Transparenter Frame nicht immer transparent

  1. Lynn

    Lynn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Auf meiner Page (http://beam.to/lynns-world) benutze ich transparente Frames, allerdings scheinen die nicht immer transparent zu sein, zumindest wird mir das so gesagt...
    Wie kann ich das denn ändern?
     
  2. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    WTF sind 'transparente Frames'?

    Frames allein sind ja schon per Definition böse [tm], was sind das erst transparente Frames?

    Matt
     
  3. Lynn

    Lynn Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    die frames haben keinen Hintergrund, sie sind eben transparent... das heißt, Bilder, die sich dahinter befinden (hintergrundbilder zum beispiel), werden trotzdem gesehen...
    Nur ist das eben bei meinen Frames nicht immer so -.-
     
  4. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    hi

    du meinst die iframes?

    einmal hast du:
    HTML:
    allowtransparency="yes"
    und einmal:
    HTML:
    allowTransparency=yes
    probier mal bei beiden:
    HTML:
    allowTransparency="true"
    allerdings rendern imho nicht alle browser die iframe transparency …
     
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Ach iFrames. Was so ein kleiner Buchstabe für einen Unterschied machen kann.

    Antwort kurz und knapp: Es gibt kein Attribut allowtransparency für <iframe>

    Matt
     
  6. Standard-Q-L-sa

    Standard-Q-L-sa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    in CSS3 kann man das mit opacity:0.5; (oder irgendein einkommastelliger Wert zwischen 0 und 1)
    Wird auch schon von Safari und den Geckos interpretiert :)
     
  7. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    da behauptet unser allseits verehrter freund billy doch glatt das gegenteil :D :p ;) >>>

    und auch wenn ichs nicht in meinen code schreiben würde, ist es mir ist eigentlich wurst ob das jmd. verwendet oder nicht :cool:
     
  8. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2005
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    115
    Es ist mir primär egal was der gute Bill behauptet. Es gibt auch keine Möglichkeit, den Scrollbalken mit css einzufärben.

    Egal sollte es einem nicht sein. Nicht validierendes HTML und CSS ist böse[tm].

    Matt
     
  9. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    uahhhh - das ist ja schon eine richtige achse des bösen :D :D
     
Die Seite wird geladen...