Trailer aus Quicktime abspeichern

  1. JomiHH

    JomiHH Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.11.2003
    Beiträge:
    1.432
    Zustimmungen:
    1
    Wie bekomme ich denn Trailer, die auf einer Internet-Seite abgespielt werden, direkt runter gespeichert? Manche sind so gut, dass sie auf den Rechner gehören...

    Danke für Tipps!
    :)
     
    JomiHH, 19.11.2003
  2. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Das funktioniert zum Beispiel mit StreamRipperX (Freeware). Allerdings nicht immer... - einfach mal ausprobieren.

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/14856

    Martin
     
    admartinator, 19.11.2003
  3. stuart

    stuartMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    24
    Moment, das geht auch mit FILM-Trailern???

    Sonst halt Quicktime Pro, da kann man das auch speichern und direkt heraus Passagen kopieren.
     
    stuart, 19.11.2003
  4. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Schande über mein Haupt *LOL*
    Habe ich doch glatt verwechselt!!!

    Ich meinte natürlich iGetMovies!

    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/21533

    ...peinlich. :rolleyes:

    Martin
     
    admartinator, 19.11.2003
  5. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Entweder mit Quick Time pro oder Netscape benutzen.
    Mit Netscape kannst Du die Daten die der Browser auf den Computer lädt, im System finden. Dann brauchst Du die Datei nur umzunennen. Wenn du wissen willst wie es geht sag beschied dann schau ich mal nach wo die Dateien gespeichert werden.
     
    Icetheman, 19.11.2003
  6. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Um Trailer (.mov/.avi/.mpg) abzuspeichern benötigst du QT Pro. (Korrigiert mich, wenn ich mich irre.)
    Nach dem Laden unten rechts im Player „Als Quicktime Film sichern” auswählen.
    Allerdings lassen sich manche Filme nicht speichern, da der „Erzeuger” das unterbindet. (Beispiel: www.pixar.com)

    Um Streams zu speichern brauchst du eine zusätzliche Software (wie admartinator schon schrieb).


    edit: Argh, bin ich langsam... 3 Posts während ich diesen schreibe. :(
     
    SoylentGreen, 19.11.2003
  7. MacDiver

    MacDiverMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    noch ein Trick:;)
    lass dir mal den Quelltext von der Seite anzeigen und suche nach ".mov"
    Da gibts zwar oft mehrere, aber man erkennt schon am Namen was der Trailer ist.
    Dann kopierst du einfach die ganze Zeile (von "http://.......mov") und öffneste diese Adresse in einem neuen Browser Fenster. Dann läd er den Trailer neu und du kannst ihn unter Datei -> Sichern unter als Film abspeichern;)

    Viele Grüße,
    Macdiver :)
     
    MacDiver, 19.11.2003
  8. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Probier das mal bei Pixar (deswegen mein Beispiel). Geht nämlich nicht. ;)
    Da habe ich mir schon mal die Zähne dran ausgebissen. :(
     
    SoylentGreen, 19.11.2003
  9. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Wenn Du Netscape verwendest kannst Du warten bis Du der Film geladen ist.
    Dann must Du in deiner Library>prefernces>Mozilla einen Ordner Namens cache suchen. Den ihnhalt läßt Du Dir nach größe sortieren. Die Datei mit den meisten MB ist der Film. Die kopierst Du auf den Schreibtisch un benennst Sie in .mov oder .mpeg um. Schon hast Du den Trailer.;) Sollte er nicht in Qt aufgehen einfach information und öffnen mit QT wählen.
     
    Icetheman, 19.11.2003
  10. SoylentGreen

    SoylentGreenMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Umständlich aber wirkungsvoll.

    Jo, das hat geklappt. Ist zwar nicht elegant, aber egal. Ich musste auch erst den Cache auf ca. doppelte Größe des Films anlegen, bevor es geklappt hat.

    „Geri’s Game” auf der HD. *freu*

    thx für den Tipp.
     
    SoylentGreen, 19.11.2003
Die Seite wird geladen...