Benutzerdefinierte Suche

tracks importieren

  1. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    hallo

    ich hab eine usb-festplatte, auf der ich ua mp3-dateien hab. sie ist als mac os extended (jornaled) formatiert.

    ich wollte mittels itunes nun die songs importieren in die bibliothek. jedoch passiert nichts. ich sehe, dass der corser sich zu drehen beginnt. dabei bleibt es dann aber auch. das programm lässt sich auch nicht mehr beenden. nicht mal mit der aktivitäts-anzeige, wo ich den prozess beenden wollte.
    das demo von traktor macht den gleichen "fehler".

    liegt das an der größe, dem format oder was ?

    sonst klappt das eigentlich mit der platte.
     
    der_rene, 01.05.2004
  2. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Vieleicht liegtes an den Benutzerrechten.
    Wähle mal die Festplatte am Deskop an und wähle Information im Menü>Ablage oder Apfel+i
    Dort kannst Du "Eigentümer auf diesem Volume ignorieren" anwählen.
     
    Icetheman, 01.05.2004
  3. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    hmm, das ignorieren ist angewählt
     
    der_rene, 01.05.2004
  4. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Passiert das auch wenn Du nur ein Lied wählst? Was hast Du als format eingestellt beim importieren und was für Datenrate ? Was für i Tunes version ist es?
    Und was für OS X version?
     
    Icetheman, 01.05.2004
  5. maz

    mazMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Mp3 import

    ein ähnliches problem habe ich auch grad ,nicht um die Antwort für meinen
    "Import Mp3" Kollegen weiter oben die Anwort zu stehlen .
    Ich kann also derzeit keine Files platzieren .
    :confused:

    Bei mir ist ,nach dem letzten Ssystemkonfig das Volume Schreibgeschützt ,mit Apple Hilfe
    komm ich aber nicht weiter.:(

    maz
     
  6. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Was steht denn wenn Du die Information der Festplatte aufrufst bei den Details bei den Benutzerrechten? Dort mal auf lesen und schreiben stellen.
     
    Icetheman, 01.05.2004
  7. maz

    mazMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.03.2004
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    import/schreibschutz

    Ich habe immer noch das Problem mit dem Schreibschutz ,
    meien System läuft unter 9.0 / 9.1 .
    Kann jemand mir helfen wie ich den Schreibschutz wieder aufheben kann?.

    Ich müsste sonst alles auf dei nadere Platte schaufeln und neu Inititeren?!

    gruß maz
     
  8. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    ich muß mich mal grad korrigieren.

    "zur bibliothek hinzufügen" meinte ich, nicht importieren.
    bei einem lied ist das der gleiche effekt, wie bei der auswahl des volumes.

    iTunes 4.2 (72)
    OS X 10.3.3

    details der eigentümer und zugriffsrechte:
    sie dürfen : lesen und schreiben
    eigentümer : ich
    rechte : lesen und schreiben.
    "auf alle unterobjekte anwenden" hab ich mal angeklickt (trotzdem kein erfolg)
    eigentümer auf diesem volume ignorieren = gewählt
     
    der_rene, 02.05.2004
  9. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    es ist doch zum heulen.

    man kann mit dem finder in jeden ordner auf der ext platte reingucken und alle dateien sehen. aber nichts davon ist in einem programm startbar.

    man kann die dateien noch nicht mal aüf die interne platte kopieren. das ist ja der hammer.
    muß ich jetzt noch mal alles neu formatieren und neu draufspielen ? das kann doch nicht sein.

    aber vielleicht hilft es dann.

    wenn ich formatieren sollte: welche format sollte ich nehmen ? soll ich ein mac-format, so wie dieses mal auch ? oder ein fat32 ? (wie kann man generell fat32 unter osx formatieren )

    ich glaub, ich muß erstmal checken, ob mein usb-gehäuse nicht vielleicht einen knack weg hat und werd morgen mal die platte in ein anderes case einbauen.

    bis dahin...
     
    der_rene, 03.05.2004
  10. der_rene

    der_rene Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    2
    hab grad noch mal geschaut, was so im internet geschrieben wird über usb-gehäuse und co.

    da hab ich bei macworld diesen eintrag gefunden, wo die über den usb-brückenkopf und platten über 128gb geschrieben haben.

    denke mal, dass es vielleicht daran liegt.

    werd jetzt wohl erst recht mal ein anderes gehäuse probieren
     
    der_rene, 03.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - tracks importieren
  1. Fruchtzwerg0250
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    96
  2. Josh83
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.981
    smartcom5
    10.03.2009
  3. defton
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
  4. SpecialB
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    307
    SpecialB
    10.01.2008
  5. Tim99
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    345