trackpadproblem!!!!!

  1. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    guten morgen!
    Hab mir dieses powerbook_trackpad_imitat draufgespielt (scrollen mit zwei fingern und so...) jetzt hat sich das teil nach dem neustart total verabschiedet, muss mit einer MICROSOFT maus arbeiten... und die will nicht so recht (was auch sonst)!

    Wie es dazu kam:

    hab folgendes gemacht

    sudo mv /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext.original[ENTER]
    sudo cp -r /Users/`whoami`/Documents/iScroll2/AppleADBMouse.kext /System/Library/Extensions[ENTER]

    angeblich soll folgendes helfen um das ganze rückgängig zu machen

    sudo rm -rf /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext[ENTER]
    sudo mv /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext.original /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext[ENTER]

    aber es funktioniert bei mir nicht!

    Woran liegts?

    Grüße Samuel
     
    Mamu, 20.03.2005
  2. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    sudo mv /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext.original /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext
    mv: rename /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext.original to /System/Library/Extensions/AppleADBMouse.kext: No such file or directory

    das krieg ich als antwort im terminal
     
    Mamu, 20.03.2005
  3. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    Vielleicht hast du dich beim ersten mal mv verschrieben, und die rücksicherung der original Datei liegt unter einem anderen Dateinamen auf der platte.

    Dann kann mv nichts finden um es zu verschieben

    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 20.03.2005
  4. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    ja und was heißt das jetzt???
    gibts dafür auch ne lösung?
     
    Mamu, 20.03.2005
  5. sir.hacks.alot

    sir.hacks.alotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    113
    klar, geh doch mal mit cd /System/Library/Extensions in das Verzeichnis und lass dir mit ls anzeigen was da drin ist.

    Wenn es ein Tippfehler war, dann wirst du da passende file schon finden
    und dann musst du den mv halt anpassen.

    greetz Thomas
     
    sir.hacks.alot, 20.03.2005
  6. Shetty

    ShettyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    338
    Wie wärs mal ein bisschen mit dem Finder zu arbeiten? Drag&Drop ist nicht unbedingt die schlechteste Wahl bei sowas ;)

    Ach ja, du könntest dir auch das neueste Combo-Update ziehen und drübernudeln, das löscht den modifizierten Treiber.
     
    Shetty, 20.03.2005
  7. Mamu

    Mamu Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2

    was soll ich denn mit dem finder arbeiten?Und was mit drag&drop machen?!

    Wo krieg ich das combo update her und wie zieh ich des dann drüber?
     
    Mamu, 26.03.2005
  8. Shetty

    ShettyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2004
    Beiträge:
    4.363
    Zustimmungen:
    338
    Das Combo-Update gibts bei http://www.apple.com/de/downloads/macosx/ einfach ziehen und installieren, dann ist der iScroll-Treiber weggebügelt und alles wieder wie vorher.
    Mit dem Finder meinte ich, dass man das ganze komplizierte sudo rm mv wasauchimmer Gewurste in der Bash lassen kann, und einfach im Finder den neuen durch den alten Treiber ersetzen kann.
     
    Shetty, 26.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - trackpadproblem
  1. dsgnr
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    385
    KaiAmMac
    11.05.2009