Trackpad hakt unter Windows Bootcamp

Smithers

Neues Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

vorweg erstmal verzeihung, wenn das doch schon irgendwo besprochen wurde, aber ich habe mit der Suche nur ähnliche Themen gefunden, nicht genau dieses spezifische Problem:

Es geht um die Bootcamp Treiber für das tastenlose Glas-Trackpad der aktuellen Macbooks und wie schlecht dieses im Vergleich zu Mac OS unter Windows funktioniert.

Man kann ja bei Mac OS die Funktion "Klick durch Tippen" aktivieren. Extrem nützlich beim Markieren von Dateien, Texten oder Verschieben von Fenstern oder Objekten. Ich habe mich sehr daran gewöhnt, sicher haben viele von Euch das auch aktiviert.
Nun gibt es diese Funktion bei Windows auch, aber statt dass es einfach genau so funktioniert, gibt es immer eine kleine Verzögerung nach dem Tippen. Der Mauszeiger hakt kurz und bewegt sich nicht kontinuierlich weiter. Hört sich nicht schlimm an, ist aber eigentlich so nicht zu benutzen. Es bleibt einem also nichts anderes übrig, als immer die Taste runterzudrücken, oder eine Maus anzuschließen. Wie man es macht, es ist immer ein Umgewöhnen nötig, wenn man wieder in Mac OS und wieder in Windows bootet. Und das fühlt sich "falsch" an und stört beim Arbeiten.

Zurzeit verwende ich noch WinXP auf meiner Bootcamp Partition und weiß daher nicht wie es bei Win7 ist. Bootcamp Treiber sind aber auf dem neuesten Stand. Und per Google habe ich rausgefunden, dass dieses Problem bekannt ist. Aber eine Lösung - Fehlanzeige. Apple scheint das auch nicht sonderlich zu interessieren, sonst hätten sie das ja längst gefixt. Man könnte fast meinen die machen das absichtlich schlecht unter Windows...

Also:
Ich fänd's also toll, wenn Jemand Rat weiß. Gibt es vielleicht alternative Treiber oder einen Hack, der das gradebiegt? Ich finde das Trackpad einfach stark und eines der herausragenden Features der Macbooks gegenüber allen anderen Notebooks. Da wird man doch irgendwas machen können oder?

Besten Dank.
 

moneymaker

Mitglied
Dabei seit
16.05.2008
Beiträge
125
Punkte Reaktionen
2
Habe das gleiche Problem unter Win7. Auch beim Zoomen und Scrollen ist nicht alles wirklich flüssig. Lösung? Maus!
 
Oben Unten