Toter PMG3 (beige Desktop)

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von gecko99, 18.01.2006.

  1. gecko99

    gecko99 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen,

    mein alter G3 spinnt.
    Ich hatte ihn unter 10.2 laufen, dann kam ich irgendwie auf die Idee per XPostFacto 10.4 zu installieren.... :-(

    jetzt hatte ich beim start nur einen grauen hintergrund mit einem mac se.
    Dann habe ich versucht durch apfel-shift-p-r den pram zu löschen... jetzt klappt gar nichts mehr.

    Gibts einen tipp was man machen kann?

    thx
    .g
     
  2. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Vieleicht mal die Batterie für ca. 2 St. raus und mal versuchen in den Open Firmware Mode zu kommen, dann resetten und versuchen mit gehaltener Shift taste zu Starten!



    Der Sisko
     
  3. gecko99

    gecko99 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    werds mit der batterie mal versuchen, geb bescheid.
     
  4. gecko99

    gecko99 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    mit betterie alleine hats nicht geklappt.
    wie komme ich in die open firmware? wie mache ich da einen reset?
     
  5. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Kommt denn der Anfangsgong noch, oder passiert nichts mehr?

    Wenn nichts mehr passiert, kann auch das Board, oder das NT hin sein!

    Speicher evtl. auch, mal alles was in dem Rechner ist raus, außer natürlich CPU u. einen Speicherbaustein, und die RAMs auch mal untereinander Tauschen, ist halt für uns jetzt ein Blindflug hier!


    Der Sisko
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen