Total unzufrieden mit Finder!

aeuglein

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
566
Finder problem mit Bildvorschau

Huhu,

ich habe Ordner mit einer größeren Anzahl von Bilddateien. So im Durchschnitt um die 800 JPG-Bilder. 800 Dateien in einem Ordner sollte im heutigen Technologiezeitalter kein Problem darstellen.
Doch im Mac OS X Panther irgendwie schon :-(
Jedenfalls lädt sich der Finder zu Tode, wenn ich einen solchen Ordner öffne. Die Systemauslastung zeigt 100% an.

An einem Windows Computer (welcher im Netzwerk ist) hab ichs dann auch versucht... Der "Windows Explorer" oder wie das dingens hieß hat's geschafft, eine Vorschau zu erstellen und ich konnte damit human arbeiten.

Kennt jemand eine Lösung zu dem Problem mit Finder bei Bildvorschau ?

Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

yosemite

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.01.2004
Beiträge
1.150
ich glaube das problemist, das er eine "bessere" vorshau produziert, eigentlich sollte das beim zweiten mal schnell gehen. Muss zuhaus mal nachgucken...


EDIT: verwende nicht so nen scheiss titel... ist ja nur halbe panik!
 

ms510

Mitglied
Mitglied seit
02.10.2003
Beiträge
431
is glaub ich nen bug im finder oder defekte bilddaten. benutz mal die suche. bist nicht der einzigste mit dem problem. der explorer speichert meines wissens die vorschaubilder ab und deshalb gehts dann schneller. vielleicht wirds mit tiger besser? hab auch nen wallpaper ordner mit >500 bildern, aber nicht solche probleme.
 

jokkel

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
3.790
Benutz einmal den GraphicConverter als Browser oder Pic2Icon. Der fügt dann den Bildern Thumbnails als Icons zu. Dann muss der Finder die nicht mehr erzeugen.
 

virtua

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.01.2004
Beiträge
2.750
Hmmm... was soll ich sagen? Habe hier auf der Arbeit einen Single G5 1.6 mit 1,25 GB RAM. Und einen Ordner mit fast 1300 Digitalfotos mit jeweils 8 MP -> Vorschau ist sofort da, man kann quasi ohne Verzögerung durchscrollen, obwohl ich gerade ne 1 GB Photoshop Datei speichere ;)

Ach so, die Bilder haben natürlich eine EXIF-Vorschau, eventuell liegt es daran, dass der Finder halt keine Vorschau mehr generieren muss. Ich schätze mal, du solltest ihn einfach mal rödeln lassen oder so... Vielleicht klappts dann beim nächsten Mal :D Oder den Graphic Converter Thumbnails machen lassen, aber das dauert garantiert auch ordentlich lange...
 

aeuglein

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
566
Ich wusste, dass Apple genial ist... Einfach in die Konsole beim
Ordner
sips --addIcon *
eingeben und schon rauscht der durch... Die Bildvorschau wird dadurch vorgeneriert und ist einfach klasse! Nun kann man endlich ordentlich arbeiten :)
 
L

Lynhirr

aeuglein schrieb:
Ich wusste, dass Apple genial ist... Einfach in die Konsole beim
Ordner
sips --addIcon *
eingeben und schon rauscht der durch... Die Bildvorschau wird dadurch vorgeneriert und ist einfach klasse! Nun kann man endlich ordentlich arbeiten :)

Schau an, wieder was gelernt. Ich hatte das Problem zwar noch nicht, aber man weiß ja nie. :)

Danke! :)
 

Al Terego

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
4.648
aeuglein schrieb:
Ich wusste, dass Apple genial ist... Einfach in die Konsole beim
Ordner
sips --addIcon *
eingeben und schon rauscht der durch... Die Bildvorschau wird dadurch vorgeneriert und ist einfach klasse! Nun kann man endlich ordentlich arbeiten :)
wenn apple sooo genial wäre, hätten die entwickler es so eingerichtet, dass dieser nachträgliche weg überflüssig ist. So gut er auch ist.

Ja, ich liebe Apple auch. :)
 

boernis

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
305
Kannst du das mit der Konsole vielleicht nochmal step by step erklären - wenn ich das starte,habe ich keinen schimmer,was ich machen muß :-(

DANKESCHÖN
 

stadtkind

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2003
Beiträge
4.659
Vielleicht hat es ja auch was mit dem Apple Dateisystem zu tun? Falls ._ut aufkreuzt, kann er ja mal einen Kommentar abgeben ... ;)
 

Rastaflip

Mitglied
Mitglied seit
16.11.2003
Beiträge
211
tja aber ich habe neulich gemerkt warum der finder eigentlich viel besser ist.
ein ordner mit ca. 50 Videofiles, zusammen ca. 35 gb. wenn ich da detailinformationen für alle haben will dauert das im explorer ewig, Afpel + I im finder dagegen kommt sofort.
 

boernis

Mitglied
Mitglied seit
04.07.2004
Beiträge
305
*hochol*

kann mir irgendjemand mit der konsolengeschicht helfen - hab da echt keine ahnung von, würde aber auch sehr gerne dieses vorladerei aktivieren.
 

Gelzomino

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
boernis schrieb:
Kannst du das mit der Konsole vielleicht nochmal step by step erklären - wenn ich das starte,habe ich keinen schimmer,was ich machen muß :-(

DANKESCHÖN
Das würde ich auch sehr begrüßen :)
 

p-cord

Mitglied
Mitglied seit
01.04.2004
Beiträge
663
Hallo,
zur Erklärung:
SIPS (scriptable image processing system) ist ein kommandozeilenbasierter (Unix-) Bildeditor. Durch das angegebene Kommando fordert man einfach das Programm auf, eine Vorschau zu generieren und zu speichern.

Ergänzung:
verwendung: wie aeuglein geschrieben hat, im terminal (in den ordner wo die Bilder sind gehen, z.B "cd /Users/deinname/Desktop/Bilder158/; dann )folgendes eingeben:
korrigiert: sips --addIcon *

Grüsse, p-cord.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelzomino

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
p-cord schrieb:
Hallo,
SIPS (scriptable image processing system) ist ein kommandozeilenbasierter (Unix-) Bildeditor. Durch das angegebene Kommando fordert man einfach das Programm auf, eine Vorschau zu generieren und zu speichern.

Grüsse, p-cord.
Das ist das benötigte Hintergrundwissen!

Mich würde eine Step by Step beschreibung interessieren ;)

Danke, Gelz
 

Azathoth

Mitglied
Mitglied seit
20.09.2004
Beiträge
474
korrektterweise muss es heißen

sips --addIcon *
(zwei bindestriche)

oder

sips -i *
(^kurzform ;) )


edit:
hätte nicht jemand lust ein kleines bash script zu schrieben, das beispielsweise rekursiv das Bilder verzeichnis durchgeht und alle icons erstellt. dieses könnte man dann bei /etc/weekly oder so einbinden um es per cron erledigen zu lassen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Gelzomino

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.11.2003
Beiträge
2.503
bei mir werden komischer weise eh keine Vorschauen gezeigt. Ich sehe Bilder immer nur mit dem Programmsymbol obwohl ich mit Vorschau speicher :(
 
Oben