Toshiba DVD-R5002 am G4 brennt nicht

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mariesofie, 30.12.2003.

  1. mariesofie

    mariesofie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Servus,

    gerade kam ein DVD Brenner per Post:) Toshiba SD-R5002 DVD-R/-RW IDE, den ich in ein externes Firewiregehäuse baute. Der Profiler erkennt das Gerät sofort unter dem Namen: LSI Logic.
    Model: SYM13FW500 CD-ROM DRIVE aber unter
    Medium brennen steht: nicht unterstützt!!!
    Fertige CDs und DVDs spielt er ab.
    Wer kann mir helfen, dass ich endlich CDs und DVDs brennen kann.
    Wo gibts den nötigen Treiber und wie lade ich diesen?
    Oder habe ich gerade wieder mal einen Brenner erwischt, der einfach nicht am G4 läuft. Das nötige Händchen dafür hätte ich ja.

    Also, Danke schon mal für Eure Hilfe,

    Andreas
     
  2. pjahra

    pjahra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Hmmm, Medium nicht unterstützt - hast Du's mit beiden Typen von CD's (CD-R und CD-RW) versucht??
    Gruß,
     
  3. mariesofie

    mariesofie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Hi,

    ich habe derzeit nur CD-R zu Hause.
    Der System-Profiler gab aber dieses "Brennen nicht unterstützt" schon ohne eingelegter CD an.
    Die nächste Frage wäre auch, wie ich iTunes beibringe, dass ein anderer Brenner dranhängt. iTunes lässt mich keinen anderen Brenner einstellen.

    Grüße,

    Andreas
     
  4. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Hallo!

    Es gab in der Macwelt 11/03 mal einen Patch mit dem man den Mac-Treiber so umbauen kann, daß eigentlich fast jeder Brenner am Mac funktionieren soll.

    Suche mal in der Suche nach "brenner patch macwelt" da findest Du weitere Infos.

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  5. mariesofie

    mariesofie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.12.2003
    Hi,

    den Patch habe ich zwar gefunden, aber er eignet sich anscheinend nur
    1. fuer NEC Brenner und er funktioniert nicht bei
    2. Panther und
    3. habe ich schiss Dateien umzubenennen.

    Es scheint, dass ich den Brenner weiterverkaufen muss.

    Da hat mich doch mein Apple nach vier Jahren doch mal sauber enttäuscht.


    Viele Gruesse,

    Andreas
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.760
    Zustimmungen:
    881
    Mitglied seit:
    22.02.2003
    der Hinweis aus den Profiler 'Disc Burning Not Supported' interpretierst du falsch. Er bedeutet nur, dass Disc Burner, die von Apple in's System integrierte Brennesoftware, deinen Brenner nicht unterstuetzt.

    Wenn du Toast benutzt sollte das alles kein Problem sein.

    Ich finde es eher ein wenig leichtsinning von dir einen Brenner zu kaufen ohne dich vorher schlau zu machen.

    Cheers,
    Lunde
     
  7. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2003
     
    So ist es.

    Eine Möglichkeit wäre, zu warten bis irgendwer den Patch für Panther umschreibt. Kann aber evtl. noch (zu lange) dauern.

    Die Alternative dazu ist Toast. Damit sollte der Brenner problemlos funktionieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen