Torsofuck, Album "Erotic Diarrhea Fantasy", Titel 5

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Also als Musiker und auch sonst kommt man um diese Band, ihre Musik und ihre Eskapaden irgendwie nicht drumherum. So habe ich es denn auch nicht für bare Münze genommen, als das Gerücht auf kam, dass auf der neuen Platte ein Titel mit allgegenwärtigen und überstrapazierten Fluch- und Schimpfwörtern drauf sein sollte.

Aber weiß Gott, der Titel Nummer 5 heißt: "Raped by Elephants" und ist eigentlich ein grindcoriger bis Growlmetal-mäßiger Abklatsch von Canibal Corpse mit und startet mit dem Satz:

"I was visiting in africa two months ago
My goal was to see all those wild animals
Most excited I was when I came close to elephants
They were so big and somehow so scary
Something happened when I snapped a picture
Three elephants surrounded me
One of them ripped off all my clothes
Second elephant came on me and started to spread my ********
With its huge trunk
I screamed in agony when I felt it started to shove up my ***
Third elephant forced me to take its giant **** in my mouth
I ****** like a whore while I was ******** by elephant trunk
After all it wasnt too bad at all
It took only about ten minutes and **** in my mouth started to ***
Extremely huge load of elephant ***** filled my ****** and
Spurted allover my face
I was completely ******* up, but elephants had one more thing to do
All three of them huffed and puffed ***** on me
Then they left me alone with my ripped *******
I'll never go to Africa again"



Hättet Ihr das mal gelassen, Torsofuck. :mad:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Geändert von lundehundt (Heute um 14:09 Uhr) Grund: ***********

Genau das meine ich, das muss nun wirklich nicht sein (auch wenn die Forensoftware und die Prüfstelle für jugendgefährdende Medien das noch nicht beanstandet haben.).



https://www.macuser.de/forum/f33/offi...ml#post6604010 (Der offizielle Albumcover-Rate-Thread)

Hatten wir schon!

Aber nicht diese ungeheurlichen Texte, Lady Gaga ist ja fast, aber auch nur fast harmlos dagegen..
https://www.macuser.de/forum/f33/lady-gaga-album-586376/

Auch die kritische wissenschaftliche Auseinandersetzung mit diesem Thema ist zur Zeit noch förderungsbedürftig:


[ISBN]1159028923[/ISBN]
 

Dingo

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.12.2004
Beiträge
3.088
Punkte Reaktionen
117
Das liest sich wie der Fantasie-Aufsatz eines ziemlich fehlgeleiteten Teenagers, der sich besonders witzig findet. Aber ganz ehrlich: bei der Namensgebung von Band und Album erwarte ich eigentlich auch nichts anderes… :hehehe:

EDIT: okay, jetzt erst den Lady Gaga-Thread gefunden… ;)
 

ricky2000

Aktives Mitglied
Dabei seit
20.10.2003
Beiträge
4.744
Punkte Reaktionen
61
Kannte ich nicht, klingt aber so bemüht provokant, dass es wieder dröge ist. :hehehe:
Irgendwann Ende der 90er gabs mal n Teeniepunk-Album, wo auf dem Cover stand "Your parents will hate this album". :D
Auf ner ähnlich flachen Marketingmasche sehe ich das hier auch.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Auf ner ähnlich flachen Marketingmasche sehe ich das hier auch.

Das denke ich aber wohl auch.
Wenn ich mal diese sensationslustige und schlagzeilenträchtige Version

durch die sie erst erfolgreich wurden,
mit dem älteren Auftreten vergleiche
das zeigt, dass es sich um absolut normale Leute handelt, vermute ich hier auch eine gezielte Provokation, um die Absatzzahlen zu steigern.

Allerdings hätten sie doch eher das Management von Lady Gaga befragen sollen, denn Titelnamen wie S-C-H-E-I-S-S-E sind nunmal einfach skandalträchtiger.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Organic

Mitglied
Dabei seit
25.11.2009
Beiträge
319
Punkte Reaktionen
17
Musst du jetzt wegen jeden einzelnen Titel nen Thread aufmachen?...
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Musst du jetzt wegen jeden einzelnen Titel nen Thread aufmachen?...
Du hast da was verwechselt glaube ich.
Dies ist der einzige Titel, für den ich einen Thread geöffnet habe.

Allerdings gestehe ich, den zu Gutti bei meiner Einleitung betrieben zu haben, das ist allerdings nur versehentlich und aufgrund des Drucks durch meine Familie geschehen.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Ach ja, es heisst "wegen jedem einzelnen Titel"!
 

MacZappi

unregistriert
Dabei seit
30.11.2009
Beiträge
505
Punkte Reaktionen
10
Soll der Text aus dem ersten Beitrag, in den Videos aus dem 6. Beitrag zu hören sein? :eek:


SCNR :D
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Ich finde diese Entwicklung der Stimmverfremdung in Musikproduktionen auch höchst bedenklich.
Cher hat damit angefangen!
 

tau

Aktives Mitglied
Dabei seit
06.01.2004
Beiträge
10.042
Punkte Reaktionen
191
Flöten diese leptosomen Sensibelchen nur solche Midtempo-Balladen, oder können die auch schnell spielen?
 

MacZappi

unregistriert
Dabei seit
30.11.2009
Beiträge
505
Punkte Reaktionen
10
nach den ersten "Zeilen" wollte ich schon Prost rufen.
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
Ich sehe das eigentlich genauso kritisch wie bei Lady Gaga, man stellt einen Sänger mit einem ganz kleinen Zipfelchen hin, verfremdet die Stimme, alle Songs klingen gleich und die Band kann nicht mal ordentlich spielen.

Nur aufgrund unerhört provokanter Textzeilen wird die Platingrenze im Nu gebrochen und der Konsument wieder mal nach Strich und Faden verscheissert.

Selbst das Blut von Onkel Lunde wurde kurzfristig derart in Wallung gebracht, dass der gemeine Barbesucher diese Scheusslichkeiten besser nicht ungefiltert rezipieren sollte!
(Wobei ich vermute, dass der die Liveversion grade heimlich ganz laut hört und dazu tanzt!)
 

lundehundt

abgemeldet
Dabei seit
22.02.2003
Beiträge
19.122
Punkte Reaktionen
967
solange du nicht oeffentlich vermutest, dass ich mich fuer einen Zoobesuch in Hellabrunn in Stimmung tanze, ist das OK. Tatsaechlich tanze ich aber gerade zur Liveversion von Cumshot der Freaky Fukin Weirdoz :dance:
 

siegreich

Mitglied
Dabei seit
11.10.2003
Beiträge
135
Punkte Reaktionen
0
...als das Gerücht auf kam, dass auf der neuen Platte ein Titel...

Die Platte ist nicht neu^^. Das Liedgut gibt es mit Sicherheit bereits seit 2007. Nur der Vollständigkeit wegen ;-)
Zum Them Lyrics: Also ich finde das ist eine ziemlich perfide Art von Humor, wenn du dir das Intro der Albumversion anhörst, wirst du merken, dass das ganze mit Sicherheit nur eine Parodie auf eben die ganzen Cannibal Corpse Sachen ist. Wie es eben bereits genannt wurde: "Das ist so überspitzt, dass es schon wieder lächerlich ist" (oder so ähnlich).

Mach da nicht so Aufriss von, ich musste schmunzeln, als ich die Lyrics gelesen haben :).
 

LosDosos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
18.472
Punkte Reaktionen
4.109
solange du nicht oeffentlich vermutest, dass ich mich fuer einen Zoobesuch in Hellabrunn in Stimmung tanze, ist das OK.
Niemals wäre ich auf einen freiwilligen Hundt im Zoo gekommen! :p

Auch nicht. Es heißt "wegen jedes einzelnen Titels"

Die Verbindlichkeit des Genitivs wurde mittlerweile vom Duden offiziell abgeschafft.:Oldno:
Bastian Sick kämpft da auf verlorenem Posten!



Mach da nicht so Aufriss von, ich musste schmunzeln, als ich die Lyrics gelesen haben .
Mir scheint, als hättest Du unseren Lady Gaga-Thread übersehen.:mad:
https://www.macuser.de/threads/lady-gaga-album-born-this-way-titel-7.586376/
(Edit: Tau überlesen.:eek:)

Die Platte ist nicht neu
Mir scheint, als wäre mein Karl-Theo aufgeflogen..
:D
 
Oben Unten