Tool um Videos negativ zu machen

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Lukas the brain, 25.06.2006.

  1. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    ich suche ein tool um videos negativ zu machen
     
  2. Gucki

    Gucki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    13.03.2005
    Probiere mal: ctrl+alt+apfel+8 ;)

    Ansonsten fällt mir da premiere oder final cut ein.
     
  3. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006
    iMovie 6 hat Quartz Effekte. Damit kannst Du Videos als negativ darstellen.
     
  4. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    erstmal wow, die crtl+apfel+alt+8 ist ja sauegeil.

    ich hatte eigentlich gemeint, dass man videos dauerhaft so machen kann

    wie genau geth dass mit i movie?
     
  5. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Clip in Timeline schleppen > Reiter Bearbeiten > Video FX > Quartz Filter öffnen und Negativ auf den Clip schleppen. Rendern lassen und fertig.
     
  6. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    in der timeline hab ich es geschafft, aber reiter bearbeiten???
     
  7. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    ich habe imovie hd 6, aber wie kann ich den "reiter bearbeiten"?
     
  8. lealald

    lealald MacUser Mitglied

    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.01.2006
    Rechts unten oberhalb der Timeline sind ein paar Knöpfe angeordnet wie Reiter... einer davon heisst Bearb. > Bearbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen