tonaufnahme vom minidiscplayer

pekdemir

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.05.2003
Beiträge
61
moin.

wie kann ich mit meinem powerbook auch ton unbegrenzt aufnehmen?
besser gessagt ich will mein minidiscplayer an den powerbook anschliessen,
weil ich auf minidisc noch geniale alte housestücke drauf hatte.

wie mache ich das?
gibt es dafür freeware-programme?

dankeee
 

StruppiMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2006
Beiträge
2.862
Erstmal musst Du den Kopfhörerausgang vom MD-Player irgendwie in das Powerbook bekommen. Hat das Ding Audio-Eingänge? Falls nicht nen iMic irgendwo holen (oder ein ähnliches Produkt) und dann müsstest Du von der Quelle aufnehmen können
 

pekdemir

Mitglied
Thread Starter
Registriert
20.05.2003
Beiträge
61
:)

hmmm,
an meinem pb habe ich ja eingänge. ich müsste vermutlich nur eine software habe, die den ton aufnimmt, oder ist das auch schwer den ton in den pb zu bekommen.
ich dachte ich schliesse da einfach den kopfhörerausgang minidisk an powerbook und nehme auf??
oder???
 

StruppiMac

Aktives Mitglied
Registriert
18.05.2006
Beiträge
2.862
pekdemir schrieb:
ich dachte ich schliesse da einfach den kopfhörerausgang minidisk an powerbook und nehme auf??
Naja, wenn Du den an den USB-Port hängst, wird da nicht viel passieren ;)
Ja, so gehts auch... Wenn Du Quicktime Pro hast, kannst Du mal ne Audio-Aufnahme machen - ich glaub, da kann man sie quelle wählen
 

Biberbeat

Mitglied
Registriert
24.05.2006
Beiträge
116
Du kannst das ganz einach mit Garageband aufnehmen, ansonsten auch mit Audacity (ist Freeware).
 
Oben