Ton für Programme einzeln ausstellen?

philbre

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
4
Hallo zusammen,

wollt mal hören ob es möglich ist mit Leopard den Ton für verschiedene Programme einzeln auszustellen. Also mich nervt es zum Beispiel, dass wenn ich Adium und iTunes gleichzeitig anhabe, dass Adium alle paar Sekunden nen Ton von sich gibt und so die Musik irgendwie unhörbar macht.:mad:
Nun ist es aber so dass ich die Töne bei Adium aber auch brauche. Nur wenn man am Rechner arbeitet und nebenbei ein bißchen Musik hört, nervt Adium.

Gibt es also ne Möglichkeit bzw ein kleines Programm mit dem man die Programme einzeln schnell und einfach kurzzeitig stumm schalten kann???
So nach dem Schema: ein Mausklick und Adium gibt Ruhe, aber iTunes läuft weiter über meine boxen.

nen automator-skript oder so was vielleicht?

Wär super wenn einer mir helfen könnte!!!

VIELEN DANK!

MacBook Unibody
2,4 GHz
2GB RAM
Leopard (alle updates)
 

philbre

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
26.11.2007
Beiträge
4
weiß denn da keiner bescheid?
wenns eurer meinung nach nicht geht, dann sagt das bitte. dann weiß ich wenigstens bescheid.
danke.
 

Bolle

Aktives Mitglied
Mitglied seit
09.06.2007
Beiträge
3.063
geht zb damit: http://www.jr.com/joesoft/pe/JOF_HEAR/

ist aber recht teuer und bringt auch einige nachteile mit sich.
ich hatte es ne weile bei mir drauf, aber es bringt irgendwie den coreaudiod durcheinander und machte somit ein arbeiten mit logic unmöglich :/
weiterhin funktionieren cider basierte spiele nicht mehr, wenn du hear installiert hast.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben