Ton fällt unregelmässig beim Powerbook aus

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von grunert.ch, 24.08.2006.

  1. grunert.ch

    grunert.ch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe ein PowerBook G4 12" 867MHz mit Combo. Seit ich es 2003 gekauft habe, hatte es schon immer das Problem, dass es bei ausgeschaltetem Ton immer ein Knacken / Knacksen über die Lautsprecher abgibt, sobald theoretisch ein Ton abgepielt wird, wie z.B. bei einer Fehlermeldung.

    Nun fällt der Ton ständig aus. Unregelmässig, teilweise 5 mal hintereinander einzelne Sekunden geht er wieder an und wieder aus. Und jedesmal gibt das PowerBook das Knacken von sich, was so nun wirklich nervt. Das Problem besteht aber nur bei den eingebauten Lautsprechern im PowerBook. Habe ich die Kopfhörer angeschlossen gibt es keinerlei Probleme, weder mit einem Ausfall noch mit irgendwelchem Knacken.

    Das Ganze ist auch unabhängig davon, ob ich das Gerät nun im Akku- oder Netzbetrieb laufen habe. Software wie KeepSoundAwake hilft auch nicht.

    Weiss jemand Rat?
     
  2. grunert.ch

    grunert.ch Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    1
    Hat jemand eine Idee?
     
  3. Meister Lampe

    Meister Lampe MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.08.2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Also, für mich klingt das nach einem Wackligen oder einem Kabelbruch, oder einer kalten Lötstelle. Also nichts wirklich weltbewegend schlimmen, vor allem, da ja Kopfhörer keinen Ärger machen. Wenn es dich wirklich übel nervt und du außerhalb jeder Garantie oder Gewährleistung bist, kannst es ja mal einem Bastler geben, damit er die Verkabelung prüft... Ich habe noch nie in mein Powerbook reingeschaut, aber von der Beschreibung her klänge es für mich nach einem Plan...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen