Benutzerdefinierte Suche

toast will plötzlich nicht mehr!?

  1. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter

    hallo,
    nun wie schon im titel gesagt stürzt toast (light.5.1.4) beim starten unerwartet ab...hab nix verstellt oder neu installiert......
    okay, hab toast neu installiert, es funktioniert dann einmal, aber schon beim zweiten mal will es nicht mehr.
    hat jemand einen rat was ich tun kann?

    system 10.3.1

    sehr merkwürdig......

    grüsse

    klaus
     
    rotkohlmofa, 08.01.2004
  2. Macs Pain

    Macs PainMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    5.588
    Zustimmungen:
    428
    Wußte gar nicht daß Toast VOR Version 5.2 unter X läuft? Ist mir neu. Versuch mal upzudaten wenn das mit der Light-Version geht.
     
    Macs Pain, 08.01.2004
  3. rotkohlmofa

    rotkohlmofa Thread Starter

    das zehn mb grosse update werd ich mir morgen in der akademie runterladen.
    das ding ist allerdings, dass die gleiche toastversion auf dem imac gegenüber (auch panther) anstandslos läuft.....

    meistens wird mir wohl die brennfunktion vom system selbst reichen, bis heute kannte ich die gar nicht, aber toast sollte trotzdem laufen können.

    grüsse
     
    rotkohlmofa, 09.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - toast will plötzlich
  1. coolboys
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    422
    rechnerteam
    02.08.2016
  2. macunix
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    637
    macunix
    19.05.2013
  3. macchrizz
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.130
    Feudalus
    13.02.2013
  4. Resa
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.924
  5. No.Time
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    440
    No.Time
    20.08.2007