toast 6 probleme bei cd brennen direkt

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von stadtkind.ffm, 10.10.2003.

  1. stadtkind.ffm

    stadtkind.ffm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    13
    hi, seit toast 6 kann ich nicht mehr direkt cds brennen. wenn daten auf festplatte brennt der externe freecom brenner normal, leg ich im imac eine cd ein und will diese 8-fach brennen (ging mit toast 5 problemlos!) erhalte ich nach fast der hälfte der cd folgende ,eldung:

    "THE DRIVE REPORTED AN ERROR:
    SENSE KEY= ILLEGAL REQUEST
    SENSE CODE= 0 X 30
    INCOMPATIBLE MEDIUM INSTALLED"

    Wer weiß hier Rat?

    Grüße

    Rob
     
  2.  

    Hallo,

    das was du hast ist der klassische Buffer-Underrun. Versuche die Brenngeschwindigkeit herunter zusetzen oder Cache die Dateien vorher immer auf der Festplatte.

    Hat dein Freecom-Brenner kein Burnproof?
    Ich vermute mal das du ein USB2.0 Interface oder Firewire verwendest, da USB1.1 nur 4-fach Schreibgeschwindigkeit unterstützt.
    Wie sieht es denn mit Prozessor und Datenträgeranschluß aus (IDE-, SCSI CD-ROM)?

    Liebe Grüße
    Yves
     
  3. stadtkind.ffm

    stadtkind.ffm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    13
    Re: Re: toast 6 probleme bei cd brennen direkt

     

    HI & DANKE SOWEIT

    HABE FIREWIRE.
    EXT. CD-BRENNER HAT BURN-PROOF
    BRENNER-CACHE 2MB (UNVERÄNDERBAR!)

    WEIß NICHT, BEI TOAST 5 KONNTE MAN BIS AUF 64MB DIE CACHE VERÄNDERN, DENN AUCH DORT GINGS ERST NACH UMSTELLUNG.
    DANN WAR 8-FACH BRENNEN KEIN PROBLEM aber bei TAOST 6 KEINE VERSTELL- MÖGLICHKEIT...
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Kleiner Hinweis: GROßBUCHSTABEN werden im textbasierten Medium Internet als Schreien, Brüllen interpretiert. ;)

    Erläuterung: http://www.engelschall.com/pw/freetime/netiquette/#ToC31

    Bitte nicht krumm nehmen. ;)
     
  5. Hast du denn schon einmal versucht, unter Toast 6 auch dein Burnproof zu aktivieren? Das ist nämlich standardmäßig unter 6 deaktiviert. Einfach zu den Einstellungen und die Checkbox „Burnproof“ aktivieren.


    Liebe Grüße

    Yves

    @Grady:

    Vielleicht klemmt ja auch seine Caps-Lock-Taste :D
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.280
    Re: Re: Re: toast 6 probleme bei cd brennen direkt

     
    Hmm, dann ist das was für den Apple Service - natürlich die widerspenstige Tastatur... :D
     
  7. :D

    Vielleicht liegt es aber auch an dem DEUTSCH/IBM Layout… :D
     
Die Seite wird geladen...