1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

toast 6 probleme bei cd brennen direkt

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von stadtkind.ffm, 10.10.2003.

  1. stadtkind.ffm

    stadtkind.ffm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hi, seit toast 6 kann ich nicht mehr direkt cds brennen. wenn daten auf festplatte brennt der externe freecom brenner normal, leg ich im imac eine cd ein und will diese 8-fach brennen (ging mit toast 5 problemlos!) erhalte ich nach fast der hälfte der cd folgende ,eldung:

    "THE DRIVE REPORTED AN ERROR:
    SENSE KEY= ILLEGAL REQUEST
    SENSE CODE= 0 X 30
    INCOMPATIBLE MEDIUM INSTALLED"

    Wer weiß hier Rat?

    Grüße

    Rob
     
  2.  

    Hallo,

    das was du hast ist der klassische Buffer-Underrun. Versuche die Brenngeschwindigkeit herunter zusetzen oder Cache die Dateien vorher immer auf der Festplatte.

    Hat dein Freecom-Brenner kein Burnproof?
    Ich vermute mal das du ein USB2.0 Interface oder Firewire verwendest, da USB1.1 nur 4-fach Schreibgeschwindigkeit unterstützt.
    Wie sieht es denn mit Prozessor und Datenträgeranschluß aus (IDE-, SCSI CD-ROM)?

    Liebe Grüße
    Yves
     
  3. stadtkind.ffm

    stadtkind.ffm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Re: Re: toast 6 probleme bei cd brennen direkt

     

    HI & DANKE SOWEIT

    HABE FIREWIRE.
    EXT. CD-BRENNER HAT BURN-PROOF
    BRENNER-CACHE 2MB (UNVERÄNDERBAR!)

    WEIß NICHT, BEI TOAST 5 KONNTE MAN BIS AUF 64MB DIE CACHE VERÄNDERN, DENN AUCH DORT GINGS ERST NACH UMSTELLUNG.
    DANN WAR 8-FACH BRENNEN KEIN PROBLEM aber bei TAOST 6 KEINE VERSTELL- MÖGLICHKEIT...
     
  4. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
  5. Hast du denn schon einmal versucht, unter Toast 6 auch dein Burnproof zu aktivieren? Das ist nämlich standardmäßig unter 6 deaktiviert. Einfach zu den Einstellungen und die Checkbox „Burnproof“ aktivieren.


    Liebe Grüße

    Yves

    @Grady:

    Vielleicht klemmt ja auch seine Caps-Lock-Taste :D
     
  6. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    2.279
    Zustimmungen:
    1
    Re: Re: Re: toast 6 probleme bei cd brennen direkt

     
    Hmm, dann ist das was für den Apple Service - natürlich die widerspenstige Tastatur... :D
     
  7. :D

    Vielleicht liegt es aber auch an dem DEUTSCH/IBM Layout… :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen