Titanium - DVI Kabel - Welcher Typ?

  1. Eames

    Eames Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Hi zusammen!

    Ich würde gerne mein externes 19" TFT via DVI Kabel an mein Titanium anschliessen, jedoch scheint es da verschiedene Typen zu geben.

    Im Handbuch meines TFTs und meines Titaniums konnte ich leider keine Angaben zum Kabeltyp finden. Oder ist das quasi wurscht?

    Es scheint die 2 Gattungen "Single Link" und "Dual Link", sowie "18+1" und "24+1" zu geben :confused:

    Wobei ich bei den Zahlen auf die Anzahl der Pins am Stecker tippe.

    Hat da jemand Ahnung von?

    Grüsse,

    Mika
     
    Eames, 03.11.2003
  2. ceUs

    ceUsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe hier einen Adapter, der in mein TiBook passt, und auch mit ihm zusammenarbeitet, der hat 24 kleine Pins und eben dieses komische DVI Teil (dieser abgesonderte block, von oben nach unten: 2 pins nebeneinander, ein breiter kontakt, noch mal 2 nebeneinander!)

    Ich würde denken, dass beim 18er die Adern auf dem das analoge Signal liegt weggelassen wurden, aber wer weiß.

    Zum anderen kann ich leider auch nicht weiterhelfen.
     
    ceUs, 03.11.2003
  3. Eames

    Eames Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Danke für Deine Antwort. Leider verstehe ich sie nicht ganz ...

    Einen Adapter habe ich auch.

    Aber ich möchte ja meinen TFT der ja einen DVI-Anschluss hat, mit einem DVI-Kabel an den DVI-Ausgang meines Powerbooks anschliessen.

    Und dafür benötige ich das richtige DVI «-» DVI Kabel.
     
    Eames, 03.11.2003
  4. ceUs

    ceUsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    1
    Gut, nächster Versuch:

    Ich wollte nur schreiben, dass mein Adapter (hab leider kein externes TFT) 24Pins + diesen DVI typischen andersartigen Pinblock (wenn du den DVI Anschluss am TiBook von hinten (also nicht über das Display gebeugt) anschaust, das dieser "Block" rechts) hat und perfekt, geht, daher denke ich, dass das 24+1 Kabel das richtige sein wird.
    Meine zweite Vermutung war, dass 18+1 Kabel einfach nur intern ein paar Adern weniger haben (denn auf einem DVI Anschluss liegen auch noch die analogen Signale daher ist es ja so einfach die per Adapter zu bekommen); dies ist allerdings nur eine Vermutung, genau sagen kann ich es dir leider nicht.
     
    ceUs, 03.11.2003
  5. Eames

    Eames Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    2.572
    Zustimmungen:
    14
    Na dann beantworte ich mal meine Frage selbst ...

    DVI-I oder DVI-D underscheidet folgendes:

    DVI-I:

    [​IMG]

    - Überträgt das analoge Signal über den Kreuz Stecker
    - Hier passt DVI-I + DVI-D!

    DVI-D:

    [​IMG]

    - Überträgt keine analogen Signale
    - Hier passt nur DVI-D!

    Single- oder DualLink unterscheidet folgendes:

    Single Link: Auflösungen bis 1600x1200

    Dual Link: Auflösungen ab 1600x1200


    Nur zu den Angaben 18+1; 24+1 konnte ich nichts finden. Wird wohl die Belegung sein ... Weiss das vielleicht wenigstens jemand?


    Das Powerbook hat einen DVI-I Anschluss!

    Grüsse,

    Mika
     
    Eames, 08.11.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Titanium DVI Kabel
  1. eni400
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    441
  2. rex1966
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    660
    rex1966
    21.11.2007
  3. tisco_over
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    357
    Blaupunkt
    21.12.2006
  4. nicolas-eric
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    666
    Stargate
    02.09.2006
  5. eintausendstel
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    388