Tips für Florida gesucht

drmc_coy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
580
ich bin dieses Jahr für einige Zeit in Florida - bitte um Tips jederart: Sehenswürdigkeiten, guten Restaurants/Hotels, Strandtips etc
 

s_herzog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.04.2006
Beiträge
3.339
Kennedy Space Center gucken! (sollte das nicht der aktuelle Name sein, bitte den aktuellen Namen einsetzen)

Ich will da unbedingt mal hin zur größten Halle der Welt und zur Saturn V, die da rumliegt.
 

Buckyball60

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
1.075
Kennedy Space Center gucken! (sollte das nicht der aktuelle Name sein, bitte den aktuellen Namen einsetzen)

Ich will da unbedingt mal hin zur größten Halle der Welt und zur Saturn V, die da rumliegt.
Kennedy Space bietet aktuell recht neu auch Launch Pad Tours an.
 

Altivec

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.05.2006
Beiträge
1.301
Sonnenuntergang am Southernmost Point auf Key West
Flohmarkt in Fort Lauderdale
 

iMaddin

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
626
na auf jeden Fall am Ocean Drive (Miami) die Leute und die vorbeifahrenden Cars beobachten...echt interessant. Dann in eine Bar und ein / zwei Cocktails schlürfen :)
 

iRASER

Mitglied
Mitglied seit
28.02.2007
Beiträge
615
Ich hänge mich jetzt einfach mal an den bestehenden Thread an, da meine Freundin und ich im September für 6 Tage in Miami sind. Fest eingeplant ist ein Besuch der bereits genannten Shopping Mall Sawgrass Mills. Beim Rest sind wir uns noch nicht sicher. Wir sind mobil (Mietwagen vorhanden) und überlegen, ob es sich lohnt für einen Tag auf die Keys zu fahren. Im Internet ist man sich dazu recht geteilter Meinung und die eine Hälfte sagt, man sollte auf jedem Fall eine Übernachtung einplanen, die anderen sagen, dass selbst ein halber Tag Aufenthalt schon zu langweilig ist. Ich möchte jetzt ungern dort noch eine weitere Übernachtung (die meistens sowieso nicht gerade günstig sind) und zusätzlich dazu unser Zimmer in Miami bezahlen. Vielleicht ist ja schon der ein oder andere dort gewesen und kann kurz berichten.

Wie sinnvoll findet ihr eine Tour durch die Everglades? Gibt es sonst noch etwas, was man sich anschauen könnte? Kenndy Space Center ist leider auch wieder soweit weg von Miami, dass man dies an einem Tag kaum schaffen wird, oder?

Schon einmal vielen Dank im voraus für eure Antworten.

Viele Grüße
Marc
 

Buckyball60

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.10.2011
Beiträge
1.075
Du brauchst nach Key West 3-3.5h von Miami aus, kannst Dir also schon daran ausrechnen das es recht sinnfrei ist dort nicht zu uebernachten. Die Haelfte die sagt, ihnen ist schon nach einem halben Tag langweillig hat keine Ahnung.

Evergaldes NP wuerde ich empfehlen, kann man selbst mit dem Auto erkunden.
 

iMaddin

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
626
schließe mich meinem Vorschreiber an.

wir waren hier: http://www.evergladessafaripark.com - ist ca. 45 min mit dem Auto von Miami entfernt - also ein 1/2 Tages- Ausflug - das lohnt sich echt.

mit dem Airboat ist echt der Hammer..
 

k_munic

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
8.994
Seit sie vor 12 (15?) Jahren in Key West 'ne Mole für Kreuzfahrtschiffe (diese 5000 Mann Juhudampfer) gebaut haben, ist die Insel kaputt. Damals gab es zB ein lokales Museum, das ist - trotz täglich 3000 'Besucher' mehr auf der Insel am Tag - pleite gegangen. Statt der berühmten guest-houses nun Hard Rock Cafe.

Daher: 5 Keys vorher, Key Ramrod, dort 'ne Schnorcheltour buchen - so viel Fische sieht man selten; und Hammerhaie tun wirklich nix ;)

Zum Abhängen (nix Disco, wirklich abhängen): Sarasota

Und zustimm': Das Edison-Haus ist echt 'n Besuch wert! (Um da zu wohnen, hat der Kerl ja mal eben das Fertighaus erfunden!)

In den Everglades kauf das Mückenspray im Rangerhaus - über Autan lachen sich DIESE Viecher kaputt.
(die Nebenwirkungen sind Dir nach 5min egal - die stechen durch Jeans und Unterhose hindurch!)

Wer nicht mind. 2 Tage in den Freizeitparks von Universal und MGM war, hat 'was verpasst! Und, falls es das noch gibt in Orlando: Wet'n Wild - ich sag nur: Wasserrutsche mit Helmpflicht (echt!).

Ach so - und am 'International Airport Key West' (der Acker heisst wirklich international), ganz hinten zu Bob's Hanger gehen und Doppeldecker fliegen; wenn man nett fragt, zeigt er, warum er so viele Pokale für Kunstflug gewonnen hat ...... man, war mir schlecht!! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bondtoys

Mitglied
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
700
Ich hänge mich jetzt einfach mal an den bestehenden Thread an, da meine Freundin und ich im September für 6 Tage in Miami sind. Fest eingeplant ist ein Besuch der bereits genannten Shopping Mall Sawgrass Mills. Beim Rest sind wir uns noch nicht sicher. Wir sind mobil (Mietwagen vorhanden) und überlegen, ob es sich lohnt für einen Tag auf die Keys zu fahren. Im Internet ist man sich dazu recht geteilter Meinung und die eine Hälfte sagt, man sollte auf jedem Fall eine Übernachtung einplanen, die anderen sagen, dass selbst ein halber Tag Aufenthalt schon zu langweilig ist. Ich möchte jetzt ungern dort noch eine weitere Übernachtung (die meistens sowieso nicht gerade günstig sind) und zusätzlich dazu unser Zimmer in Miami bezahlen. Vielleicht ist ja schon der ein oder andere dort gewesen und kann kurz berichten.

Wie sinnvoll findet ihr eine Tour durch die Everglades? Gibt es sonst noch etwas, was man sich anschauen könnte? Kenndy Space Center ist leider auch wieder soweit weg von Miami, dass man dies an einem Tag kaum schaffen wird, oder?

Schon einmal vielen Dank im voraus für eure Antworten.

Viele Grüße
Marc
Sawgrass is m.M ziemlich teuer im Vergleich zu anderen Outlets.
http://www.premiumoutlets.com/centers/index.asp

Ich würde auf jeden Fall auf den Keys übernachten (Hotwire und Priceline sind Dein Freund), am Wochenende ist es allerdings teuer dort.

Auf Key West solltest Du neben Seafood auch eine Key Lime Pie probieren http://www.keywestkeylimepieco.com

Ansonsten: http://bahiahondapark.com
 

dirk2106

Mitglied
Mitglied seit
09.11.2004
Beiträge
404
Auf Sanibel Island eine Bootstour mit Delphinen:

http://sanibelthriller.com/

Sehr zu empfehlen!
Auf jeden Fall vorab reservieren und früh da sein. Ganz hinten im Boot sind die besten Plätze, um die Delphine zu bewundern.