Tipps für PowerPoint Präsentation

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von RaceFace67, 26.03.2004.

  1. RaceFace67

    RaceFace67 Thread Starter

    Hi zusammen,

    also, ich bereite gerade meine erste PowerPoint Präsentation auf dem MAC vor... um keine peinlichen Erlebnisse zu haben habe ich jetzt schon einmal die automatische Softwareaktualisierung und die aktiven Ecken vom Exposé abgeschaltet - gibts noch was, was ich bedenken sollte?

    Danke und Gruss, David
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    3.127
    ...vielleicht noch schnell Keynote besorgen? :D
     
  3. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    2.785
    Energieeinstelleungen checken, dass er nicht mitten in einer Folie abdunkelt/ausschaltet...
    Alle OnlineProgramme (Mail, etc) schliessen. (Dass im Notfall keine Offline-Meldungen kommen).
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
     

    Ich nehme ja mal an, dass er mit einem Beamer präsentieren wird. Der wird ja wohl nicht automatisch abgedunkelt, oder?

    Martin
     
  5. RaceFace67

    RaceFace67 Thread Starter

    stimmt, mit beamer. weiss nicht ob der abdunkelt, aber ich schau ja aufs ibook um sachen zu lesen und eher richtung publikum als wand zu schauen, darum wärs dennoch dumm... und ruhezustand noch mehr.

    Die Zeit, wann Sich der Bildschirmschoner einschaltet ist ja leider nciht Teil der Energieprofile... schade eigentlich.
     
  6. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Hey Biker ;)

    ich schalte immer den Bildschirmschoner aus und stelle die "Energie sparen" Einstellungen auf nie....

    Mehr mache ich nicht.

    Expose habe ich auf den Tasten, was manchmal ganz nett ist, wenn man aus PowerPoint raus in ein anderes Programm (Safari z.B.) und zurück will. Man geht dann nämlcih sofort wieder zurück in den Präsentationsmodes
     
  7. Danny4

    Danny4 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    133
    Nachdem bei meiner ersten Präsentation alles gut gelaufen ist, indem ich einfach Apple vertraute und das Energieprofil auf Präsenationsmodus stellte, ist nun gestern bei meiner zweiten alles daneben gegangen. Nicht so tragisch, da es für einige Lacher sorgte, aber trotzdem ärgerlich. Als erstes ging der Bildschirmschoner an, und der ist bei mir auch noch Passwortgeschützt und zur Krönung feuerte iCal dann noch eine automatische Erinnerung in den Fordergrund. Peinlich für mich und für meinen Apple finde ich.
    Weiß jemand, ob Keynote da vielleicht automatisch ein bischen hilft, wenn ich es verwenden würde?
     
  8. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Beiträge:
    1.416
    Nein, die Einstellungen sind ja von PowerPoint/Keynote unabhängig. Da musst du schon selber alles einstellen, wie du es brauchst: Ruhezustand aus, Bildschirmschoner aus, Erinnerungen an Termine nicht in die Zeit der Präsentation legen usw. ;)

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen