Timemaschine Server Volume deaktiviert sich regelmäßig von alleine?

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von Encounter, 09.04.2008.

  1. Encounter

    Encounter Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    24.02.2005
    Hallo,
    ich weiß, es ist die xte Frage in diesem Forum. Tut mir Leid für diese Flut. Habe schon wieder eine Merkwürdigkeit. Ich sichere die Mail-Daten der Clients via Timemaschine auf dem Server (10.5.2). Einige Male am Tag deaktiviert sich einfach so auf dem Server das für das Backup zur Verfügung stehende Volume und verschwindet vom Schreitisch und aus dem Netzwerk. Erst über das Festplattendienstprogramm mit der erneuten Aktivierung ist die Festplatte wieder im System und dem Netzwerk sichtbar. Kennt jemand das Problem. Gibt es dafür eine Lösung?
    Gruß Markus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Timemaschine deaktiviert regelmäßig Forum Datum
ML Server: Profilmanager Geräteverwaltung deaktiviert Mac OS Server, Serverdienste 17.09.2012

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.