1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

TimeMachine will neues Backup erstellen?

Diskutiere das Thema TimeMachine will neues Backup erstellen? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Merlin2504

    Merlin2504 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Habe mal ne Frage.
    Ist das normal das mein Server (Synology) bzw. TimeMachine vorschlägt ein komplett neues Backup zu machen? So eine Meldung hatte ich noch nie.

    Gruss Klaus
     

    Anhänge:

  2. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Mitglied

    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    08.04.2006
    Auf meinem iMac kommt das auch alle x Wochen mal, keine Ahnung, was dahinter steckt. Auf meinem parallel betriebenen MacBook Air läuft das ganz problemlos.
     
  3. Salem30

    Salem30 Mitglied

    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    31.10.2013
    So eine Meldung habe ich noch nie bekommen. Klingt eher danach, als wäre dein jetziges Backup defekt und um ein funktionierendes Backup zu gewährleisten, wird das alte gelöscht und durch ein neues ersetzt.
     
  4. Merlin2504

    Merlin2504 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Habe inzwischen noch verschiedene Themen gefunden, wo dies ähnlich war. Es kann keiner erklären. Diese Fehlermeldung und ähnliche gab es in den früheren System nicht. Daher ist es fraglich, ob TimeMachine wirklich noch sauber arbeitet. Verlassen kann man sich da nicht.
    Zum Glück sichere ich immer noch altmodisch einmal im Monat meine Platten extra.
     
  5. bolshi

    bolshi Mitglied

    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    13.03.2009
    Die Meldung kenn ich noch nicht. Time Machine läuft hakelig. Sobald ich merke, dass ein neues backup ungewöhnlich lange braucht, lösche ich das gesamte time machine backup und erstelle es neu. Sicherer geht kaum.
     
  6. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    346
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    mache auch 1x im Monat einen kompletten Clone auf eine extra Platte. Sicher ist sicher. :D
    Time Machine-Backup läuft ständig mit.
     
  7. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.508
    Zustimmungen:
    7.022
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Hm, meine Time Machine-Backups laufen in der Regel voellig normal durch. Hatte so ein Problem noch nie. Aber ich benutze auch eine externe Festplatte und kein Netzwerklaufwerk.
     
  8. findies

    findies Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.10.2017
    Hast du denn noch Zugriff auf dein altes Backup?
     
  9. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.923
    Zustimmungen:
    3.032
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Beziehen sich alle eure Meldungen auf TM-Sicherungen auf einem NAS o.ä.? Oder passiert das auch bei kabelgebundenen normalen Platten?
     
  10. Merlin2504

    Merlin2504 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Ja, ich kann zugreifen.
    Ich nutze die NAS. Wäre interessant, ob Andere mit kabelgebundenen (USB ....) Platten auch die Problem haben.
     
  11. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.508
    Zustimmungen:
    7.022
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Nein. :)

    PS: Und ja, ich spreche natuerlich nur fuer mich selbst.
     
  12. Pinky69

    Pinky69 Mitglied

    Beiträge:
    2.613
    Zustimmungen:
    346
    Mitglied seit:
    06.11.2003
    nein, meine direkt angebundene USB-Platte für Time Machine hat solch eine Meldung noch nie gebracht. Nicht einmal als ich ein neues MBP angeschlossen habe.
     
  13. Merlin2504

    Merlin2504 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    du bist einer. ;) Kann mir nicht vorstellen das es am Netzwerk liegt. Da hätte apple mit seinen eigenen Geräten ja auch die Probleme.
     
  14. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.299
    Zustimmungen:
    1.785
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    kann da Pinky69 nur Zustimmen, hatte diese Fehlermeldung vom TM mit ner USB-HDD noch nie.

    Franz
     
  15. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.508
    Zustimmungen:
    7.022
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Offensichtlich nicht nur. Aber ich schrieb ja schon, dass ich natuerlich nur fuer mich sprechen kann.

    PS: Und das ist nicht das erste Mal, dass ich hier lese, dass TM ab und zu Schwierigkeiten mit Netzwerklaufwerken hat.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...