Timemachine Troubles

Diskutiere das Thema Timemachine Troubles im Forum Mac OS X & macOS

  1. doncorleone pro

    doncorleone pro Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    05.03.2008
    Aus irgendeinem Grund startet bei mir Timemachine immer wieder von vorne. Für 1-2 Tage kann ich "zurückreisen", danach kommt irgendwann die Meldung das Backup sei jetzt voll bzw. es sei nicht genügend Speicherplatz vorhanden --> was ich mir aber überhaupt nicht erklären kann, denn meine HD hat insgesamt 200GB, davon sind 100GB belegt - Timemachine-Partition (externe Festplatte) 300GB --> ist also ein Verhältnis von 1:3, was eigentlich ausreichen müsste, oder?
    In den TM-Einstellungen hab ich auch alle anderen Platten deselektiert, somit wird auch wirklich nur die HD Betriebsplatte gebackupt.
     
  2. oldboy

    oldboy Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.11.2007
    Hallo

    ein paar Informationen wären noch hilfreich (Systemversion, Rechnertyp, etc.).

    Das Verhältnis zwischen zu sichernder Platte und Backupplatte muss nicht unbedingt etwas aussagen.
    So wird TimeMachine z.B. immer das komplette Disk Image einer Parallels VM sichern, wenn man diese Maschine startet (da TimeMachine dieses Image als eine einzige Datei erkennt, welche verändert wurde). Da kann eine Platte recht schnell voll werden.

    Gruß

    oldboy
     
  3. doncorleone pro

    doncorleone pro Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    05.03.2008
    Sorry wegen der späten Antwort (hab gerade Festplatten-Recover-Horror hinter mir :()

    Mitllerweile hat sich das Problem schon geklärt bzw. verändert: sobald ich meine externen Platten einschalte, nimmt TM sie automatisch in die BackUp-Liste dazu. Obwohl ich schon des öfteren in den Sytemeinstellungen von TM die Platten aus der BackUp-Liste mit "nicht sichern" entfernt hab.
    Mühsam dass TM sich das nicht merkt...kennt ihr da eine Möglichkeit dass fix einzustellen?

    P.S.: achja, OS ist Leopard 10.5.2, Hardware siehe Signatur
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...