Time Maschine Backup wiederherstellen

Diskutiere das Thema Time Maschine Backup wiederherstellen im Forum Mac OS X & macOS

  1. sulu32

    sulu32 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2007
    Hallo,
    ich habe Leopard neu installiert und wollte
    mit TimeMaschine Dateien wiederherstellen.
    Leider fand ich wo ich TimeMaschine gestartet habe
    keine Dateien.
    Vermutlich wurden diese überschrieben.
    Anscheinend sind die Dateien aber noch vorhanden,
    da die Platte den Platz noch als belegt anzeigt.

    Gibt es ein Programm, wo ich diese Dateien auslesen kann?
    Oder irgendwie eine andere Möglichkeit an diese Daten ran zu kommen.
     
  2. firebird1985

    firebird1985 Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    07.10.2006
    Naja kannst das komplette System mit TM wieder herstellen dazu einfach die Installations CD einlegen und da das auswählen... Ansonsten wenn du einzelne dateien suchst einfach mal das Laufwerk öffnen und da Suchen in dem Ordner deines Rechners
     
  3. sulu32

    sulu32 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    08.08.2007
    Ich meinte ein Tool,
    mit dem man Dateien wiederherstellen kann?
    Da ich auf der Platte die Dateien so nicht finde.
     
  4. macpausti

    macpausti Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Eine Frage,wenn ich auf einem iMac mit T-Maschine meine Daten gesichert habe,kann ich sie auch auf einem neuen Macbook Pro übertragen,weil ich will mein i Mac verkaufen und mir eine neues Macbook Pro kaufen.

    Danke jetzt schon für die Antwort
     
  5. GeoPod

    GeoPod Mitglied

    Beiträge:
    1.231
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    16.09.2006
    ja das soll gehen. Man kann, wenn man die Taste "alt" (ich glaube es ist diese Taste) und dann auf das TM-Symbol in der SystemBar klickt TM-BackUps von anderen Macs durchsuchen.
    Liebe Grüße
    georg
     
  6. macpausti

    macpausti Mitglied

    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Super danke dir werde ich versuchen,
    Gruss Manni
     
  7. wibsi

    wibsi Mitglied

    Beiträge:
    2.177
    Zustimmungen:
    207
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Hi, Festplatte mit TM Backups am neuen Rechner/neu aufgesetzten anstecken, den Migrations (Programme.. Dienstprogramme..) Assistenten starten, Benutzer auswählen, fertig...
    .. oder mit einem FireWire Kabel vom alten Mac wieder mit Migrations Assistenten!

    Gruß
     
  8. orgonaut

    orgonaut Mitglied

    Beiträge:
    10.251
    Zustimmungen:
    770
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Ich habe da folgende Frage:

    Es wurde mit Time Machine ein Back-Up eines PowerMacs angelegt, der jedoch über 2 interne Festplatten verfügt.

    Es soll nicht das gesamte System wieder hergestellt werden, sondern nur letzten Daten des Benutzers und die Daten auf der zweiten Festplatte (Gesichert wurden sie, dass steht fest.).

    Wie bekommt man jetzt Time Machine dazu alle aktuellen, aber nicht die alten gelöschten Daten, der zweiten Festplatte wieder herzustellen? Mit dem Migrations Assistenten klappt das schon mal nicht.
     
  9. orgonaut

    orgonaut Mitglied

    Beiträge:
    10.251
    Zustimmungen:
    770
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    *beitrag-nach-oben-schieb*
     
  10. orgonaut

    orgonaut Mitglied

    Beiträge:
    10.251
    Zustimmungen:
    770
    Mitglied seit:
    09.08.2004
    *nochmal anschubs*

    Niemand eine Idee zu dem Problem?
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...