Time Machine wird ständig ausgeworfen

MrMichelangelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2008
Beiträge
38
Seit ein paar Tagen wirft es mir die Festplatte, der ich die Time Machine zugewiesen habe, ohne dass ich was tu, ständig raus. (Fehlermeldung: "The disc was not ejected properly. If possible,...").

Seit Jahren hat immer alles tadellos funktioniert. Jetzt plötzlich spinnt es. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass ich 10 Tage lang die Time Machine-Festplatte nicht angehängt hatte, da ich im Ausland war. Nach ein paar Tagen im Ausland kam nämlich von Time Machine eine Fehlermeldung, dass ein Backup nicht möglich ist, (irgendwas war noch von Zeitüberschreitung die Rede, soweit ich mich erinnern kann..).

Jemand eine Ahnung was ich tun soll?

Lg Michel
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Seit Jahren hat immer alles tadellos funktioniert. Jetzt plötzlich spinnt es. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass ich 10 Tage lang die Time Machine-Festplatte nicht angehängt hatte, da ich im Ausland war. Nach ein paar Tagen im Ausland kam nämlich von Time Machine eine Fehlermeldung, dass ein Backup nicht möglich ist, (irgendwas war noch von Zeitüberschreitung die Rede, soweit ich mich erinnern kann..).
Das ist eigentlich relativ egal und daran liegt es sicher nicht.

Seit ein paar Tagen wirft es mir die Festplatte, der ich die Time Machine zugewiesen habe, ohne dass ich was tu, ständig raus. (Fehlermeldung: "The disc was not ejected properly. If possible,...").
Das klingt nach einem Hardware-Problem.
Tausch mal das Kabel. Hängt die Festplatte direkt am Mac oder an einem Hub?
 

MrMichelangelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2008
Beiträge
38
Am einem Hub. Aber bisher hatte ich das auch und hat tadellos funktiniert. Vor dem Ausland hab ich aber die Platten alle abgesteckt und dann als ich wieder da war angesteckt...
 

manue

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Steck die Platte mal direkt am Mac an und schau ob das Besserung bringt.
 

bjoern07

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
5.311
Mir ist auch neulich ein Hub kaputtgegangen.
 

MrMichelangelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2008
Beiträge
38
ich probiers mal mit direktanstecken.... Aber wie kann ein Hub einfach so kaputt werden?!?
 

MrMichelangelo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.12.2008
Beiträge
38
So wie es aussieht war es der Hub! Als ich es direkt angeschlossen hatte warf es die Time Machine nicht mehr raus. Und als ich bei iTunes was auf meinen iPod laden wollte kam die Meldung, ich solle doch ein USB 2.0 statt einem 1.0 verwenden... Damit hatte ich es dann schwarz auf grau!!

Wie kann ein Fernseher einfach so kaputt gehen?
Naja, ein Hub ist doch wesentlich simpler als ein Fernseher... Ein Kabel und ein paar Stecker... Aber immerhin muss ich eingestehen, dass auch ein Hub eingehen kann ;)
 
Oben