Time Machine und Airport Update 1.0

heldausberlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
14.114
Backup über Netzwerkplatte an APE klappt nach wie vor nicht. :(
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
hmmm sind eigendlich in den USA schon klagen vorstellig geworden wegen falscher versprechungen bezüglich der APE und TM?
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
gibt es nicht inzwischen eine andere Software die Sicherungen wie TM auf Nerzwerk Festplatten usw. macht ?
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
ne das ist ja nicht das problem. einfach über netzwerkfestplatten kann man ja machen. das problem ist das die frmware der APE unter umständen die daten zerschreddert.
 

marco312

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
19.326
Also ich kann meine Netzwerk HD nicht zum sichern auswählen.
 

Naphaneal

unregistriert
Mitglied seit
05.12.2007
Beiträge
5.787
ich wollte das update extern ziehen, aber es is bei apple nich im downloadbereich...die beiden anderen updates (secup 002, safari 3.1) sind's...
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
ich wollte das update extern ziehen, aber es is bei apple nich im downloadbereich...die beiden anderen updates (secup 002, safari 3.1) sind's...
...das ist "zu neu" ....zwischen Softwareaktualisierung und Download über die website ist immer ein zeitlicher versatz.

...VersionTracker ist da oft schneller als Apple
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Backup über Netzwerkplatte an APE klappt nach wie vor nicht. :(
...hast du mal versucht, die externe platte erst direkt an den mac zu hängen, in TM die Platte auswählen, das Backup kurz anlaufen lassen, aber sofort abbrechen.
...dann die platte an die APE anschliessen, als netz-volume mounten, und dann das backup von TM anwerfen.

...das hat bei mir schon mal mit einem netzvolume geklappt.

...du darfst dich allerdings nicht davon irritieren lassen, das beim backup übers netz TM nicht in einen ordner arbeitet, so wie du es lokal gewohnt bist, sondern in ein "mitwachsenes Image", das er dann lokal zum backup immer kurz mounted
 

dwearl

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2005
Beiträge
248
Für die Airport Extreme war gerade ein Firmware Update auf die Version 7.3.1 verfügbar. Hat schon jemand getestet, ob sich etwas an der Backup-Möglichkeit verbessert hat?
 
Zuletzt bearbeitet:

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Für die Airport Extreme war gerade ein Firmware Update auf die Version 7.3.1 verfügbar. Hat schon jemand getestet, ob sich etwas an den Backup-Möglichkeit verbessert hat?
...angeblich wird das laufwerk angezeigt, des backup stürzt allerdings ab.
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
LOL.... äh sachtmal kommen die Apple updates jetzt nicht mehr gebündelt sondern gleichmäßig über den tag verteilt?
 

Flapy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.02.2008
Beiträge
1.213
Was wird denn bei einem Firmware Update für die Airport's gemacht?

Hat jede AirPort-Station einen FlashROM Speicher der dann mit der neuen Version überschrieben wird oder wie funktioniert das?

Muss man die AirPort Station vorher resetten oder löscht das Firmware Update die vorherige Version eh so dass dieser Schritt unnnötig ist?
 

ddkk77

Mitglied
Mitglied seit
20.02.2007
Beiträge
466
funktioniert dies nur über APE oder auch über andere WLAN -Geräte. Muss ich gleich mal ausprobieren heute Abend!
 

.specter.

Mitglied
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
209
Dito

:freu: Es geht! :freu:

Für die APE ist jetzt zusätzlich ein Update raus. Und jetzt endlich ist es freigeschaltet!

http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=140616
kann ich bestätigen läuft. Legt aber leider neues Backup an und kann das alte nicht verwenden. Aber egal wenn es erst mal geht und alle Daten drüben sind wird die Transferbelastung nicht allzugroß sein - und da ich mir gerade ein Express N bestelt habe und das g-Teil bei ebay verkoppt habe steht der wlan bandbreite nix im wege

so long
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
14.114
Ja, das Problem hab ich auch. Hab die TM-Platte formatiert und jetzt kommt:

„Dieses Backup ist zu groß für das Backup-Volume. Für das Backup werden 150.8 GB benötigt, aber nur 148,6 GB verfügbar.“

Wie kann das sein, wenn ich eine Platte mit 160 GB (effektiv 148,6 GB) habe, wo sogar noch 23 GB frei sind? :confused: :hamma:

Es ist kein zusätzliches Volume aktiviert.




Wo kann ich TM zurücksetzen?
 
Oben