Time Machine/Capsule - Andere Sicherungs-Zeiten möglich?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ShnikShnak, 08.03.2008.

  1. ShnikShnak

    ShnikShnak Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.043
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    11.04.2007
    Hallo

    ich habe seit dem 4. März die Time Capsule (1TB) und bin begeistert.

    Datensicherung mit Time Machine problemlos.

    Sie ersetzt zudem 100% meine Airport Extreme Basis und kann auch als externe Festplatte genutzt werden.

    Sogar streamen von der Time Capsule auf die AppleTV (über iTunes & MacBook Pro) funktioniert.


    Nun zu meiner Frage:

    Möglicherweise habe ich es noch nicht herausgefunden oder es geht nicht.

    Die automatische Datensicherung wird jede volle Stunde durchgeführt.
    Mir würde eigentlich 1x pro Tag oder 2x pro Woche ausreichen.
    Schalte ich den Schieberegler auf AUS war`s das mit Datensicherung - zumindest automatisch - und manuell werde ich sicher oft vergessen.

    Geht das ausschließlich stündlich?
     
  2. fbalz

    fbalz Mitglied

    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    55
    Mitglied seit:
    18.02.2005
    .... ohne Hack oder rumgefrickel ist eine Änderung der Sicherungszeiten nicht vorgesehen. Ausserdem wird so die Datenmenge klein gehalten die gesichert werden muss, was bei längeren Abständen vielleicht nicht klappt.


    Frank.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.