Time Machine Backup und Foto-Medithek

Simulacron

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
17.10.2014
Beiträge
2
Hallo,

laut Apple https://support.apple.com/de-de/HT201517 gilt:

"Es ist nicht möglich, deine Mediathek auf ein Laufwerk zu verschieben, das für Time Machine-Backups verwendet wird."

Genau das muss ich aber tun. Meine externe USB-Backup-Festplatte verabschiedet sich gerade. Ich habe Sie noch mal zum Laufen gebracht und kann jetzt noch lesen. Ob ich das noch einmal hin bekomme ist unsicher. Auf der einzigen anderen Platte, die noch genug Platz hat (2 TB), liegen aber schon mehrere Foto-Mediatheken. Die bekomme ich wegen Ihrer Größe auch nicht mehr auf die Macintosh HD kopiert. Ich kann also nur diese eine Platte gemeinsam nutzen, mindestens vorübergehend. Geht das irgendwie doch? Evtl. mit zwei Partitionen? Ein Problem scheint zu sein, dass für Time Machine "Eigentümer auf diesem Volume ignorieren" deaktiviert sein muss, für die Foto-Mediathek aber aktiviert sein muss.

Hat jemand eine Idee?
 

Andreas2802

Mitglied
Mitglied seit
01.10.2016
Beiträge
947
einfach eine neue externe HD kaufen, kosten ja nicht mehr die Welt. Vll. ist das Gehäuse der defekten für einen Tausch gedacht
 

Schiffversenker

Mitglied
Mitglied seit
25.06.2012
Beiträge
10.922
Seltsam, ich hatte bisher nie Probleme, irgendwelche Dateien mal schnell und kurzfristig auf ein der TM-Platten zu verschieben.