Time Capsule

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Pansenjoe, 27.04.2008.

  1. Pansenjoe

    Pansenjoe Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    23.11.2007
    Hallo,

    ich verwende eine Time Capsule als Router. Daran per Ethernetkabel angeschlossen ein iMac, auf dem ich versuche mit dem AirPort-Dienstprogramm die Time Capsule so einzustellen, dass gewisse Ports für eMule nicht mehr blokiert, sondern weitergeleitet werden. Alle Software-Firewalls sind deaktiviert, eMule verwendet die default-Ports. Die default-Ports habe ich im AirPort-Dienstprogramm -> Erweitert -> Portumleitung eingetragen und dann natürlich die TC so aktualisiert. Die Ports werden immer noch blokiert, ich habe keine Idee wo das Problem ist. Wäre für jede Hilfe dankbar!
     
  2. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Und warum müssen dafür mehrere threads eröffnet werden?
     
  3. Pansenjoe

    Pansenjoe Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    23.11.2007
    Weil keiner im Netzwerk-Forum antwortet?
     
  4. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.610
    Zustimmungen:
    189
    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Ohne Worte ... :rolleyes:

    Oder vielleicht dieses eine noch: Forenregeln
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen