Time Capsule voll obwohl kaum was drauf?! Time Machine Problem?!

supreMACy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
233
Ich hab eine Time Capsule 500GB auf der TM immer meine Backups macht. Nun bekomme ich die Meldung, das Backup sei größer als der verfügbare Platz auf der TC. Angeblich wären nur 71GB frei. Ich habe drei Ordner mit Daten drauf, die sind insgesamt aber nur 20GB klein. Das Sparsebundle habe ich gelöscht, doch das war nur 500KB klein. Wo ist der ganze Speicherplatz hin?! :confused:
 

martinibook

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Hast du den Papierkorb geleert, denn da ist oft auch noch was drin.

Ansonsten könntest du die 20GB Daten sichern und die TC formatieren.
 

AgentMax

Super Moderator
Mitglied seit
03.08.2005
Beiträge
48.477
Bei der TM gibt es keinen Papierkorb da Netzlaufwerk.
 

martinibook

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Dann würde ich die jetzt formatieren, mir fällt auch nicht viel sinnvolles mehr ein.

Vielleicht mit dem Terminal schauen, ob sich da was versteckt:

cd Netzwerkfestplatte
ls -la

Das zeigt alle versteckten Dateien an.
 

supreMACy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
233
Danke für die Tipps. Ich habe ein zweites Sparseimage in einem Subfolder gefunden, das in paar hundert GB groß war. Komischerweise wurde mir die Ordnergröße mit nur 16GB angezeigt. Nachdem ich es gelöscht hatte war die Platte wieder frei und ich hab ein komplett neues Backup gestartet.

Kann man irgendwo einstellen, daß das Backup nur eine bestimmte Zeit zurück gehen soll, 2-3 Tage oder so? Sonst ist die Platte in 3 Monaten wieder voll und ich muss das Backup wieder löschen.
 

martinibook

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Ich habe bei mir die externe Festplatte so formatiert, dass ich 300 GB für Backups und die restlichen 200 für Daten habe. Denn TM macht ja nur so lange Backups bis das Volume voll ist. Ansonsten wüsste ich nichts.
 

supreMACy

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
233
Hmm macht TM denn dann auch eine Sicherung der Daten auf der TC?
 

martinibook

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20.08.2005
Beiträge
8.741
Sollte eigentlich nicht, ansonsten wäre das ja eine Endlosschleife und direkt komplett voll.

Aber eben solange Wöchtenliche Backups bis die Platte voll ist.
 
Oben