Time Capsule als Repeater und Externe Platte ?

Diskutiere das Thema Time Capsule als Repeater und Externe Platte ? im Forum Netzwerk-Hardware

  1. mactimo

    mactimo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Moin Folks,

    ich habe seit ein paar Tagen ein Netgear Router mit Modem. Das Signal vom Router ist allerdings so schwach das meine PS3 im Wohnzimmer keine Verbindung herstellen kann. Weiterhin such ich eine externe Festplatte um Datensciherung zu betreiben zwischen meinem G5 Mac OS 10.4 und einem Windows XP Schlaptop ...

    Meine Frage nun:

    Ist die TC als Repeater zwischen meinem Netgear Router und der PS3 nutzbar, um den Repeater "TC" später mit LAN Kabel mit der PS3 zu verbinden?

    Ist die TC dann zusätzlich als Externe Festplatte über USB oder FW mit meinen Schlaptop verbinden ?

    Die Datensicherung des Mac müsste ja dann über das Netzwerk funtionieren, der hängt per Kabel am Netgear Router ...

    Fragen über Fragen ?? :(
     
  2. mactimo

    mactimo Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Keiner eine tolle Idee ?? :kopfkratz:
     
  3. firebird1985

    firebird1985 Mitglied

    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    07.10.2006
    Also weiß das man mit der TC ein bestehendes Netzwerk erweitern kann ob das auch mit dem Netgear geht weiß ich leider nicht. Aber du kannst die TC nicht per USB oder Firewire was sie noch nicht mal hat anschließen du kannst nur per netzwerk darauf zugreifen
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...