1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger und das FAX

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von tom fuse, 30.06.2005.

  1. tom fuse

    tom fuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    Hallo zusammen, vielleicht findet sich jemand, der mir einen einfacheren weg aufzeigen kann. folgendes ist mein "problem"

    ich schicke mit dem internen modem faxe - das klappt.

    um allderdings ein fax zu versenden gehe ich wie folgt vor (z.b. aus word)

    datei > Drucken > unten auf PDF klicken > Faxen als PDF... dann geht das wählfenster auf.

    gibt es nicht einfach einen butten / menüpunkt "FAX senden" ?

    danke
    tom
     
  2. balgatur

    balgatur MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich könnte mir denken dass man sowas mit dem automator zusammenbasteln kann.

    bei mir geht leider die ganze fax funktion nicht. wenn ich ein fax starte, und im fax fenster in dem ich die nummer angebe taucht ein "!" ausrufezeichen neben dem modem auf, heißt das das modem funktioniert nicht?
    Wie muss ich das Ding konfigurieren?
     
  3. Eckehard

    Eckehard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Im "Missing Manual zu Panther" steht auf Seite 518 im Kapitel FAXen der Hinweis:
    Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieses Buches arbeitet das Adressbuch (zum Entnehmen von FAX-Nummern) noch nicht mit Microsoft Word oder Excel zusammen. Sie müssen die FAX-Nummer von Hand eingeben"

    Vielleicht hat MS-Office generell noch einige Abstimmungsprobleme mit OSX 10.3.9

    Gruß Robert