1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger - und Ati Grafik

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von winnie1, 30.04.2005.

  1. winnie1

    winnie1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Wechsel hat super geklappt - alles läuft NUR: mein 20 ZOLL cinema display (ALTE LINIE) kann nun 1680 statt vorher 1600 pixel... aber das bild erscheint mir in beiden auflösungen unschärfer.. kann das sein?
    Ich hab ne ATI Radeon 9600 XT.. G5 DPL Prozessor build to order..
    Hm irgendwie erscheint echt alles unschärfer... oder neue brille? ;)
    Sonst noch jemand erfahrungen damit?
     
  2. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Du musst bei einem TFT immer die angegebene Auflösung einstellen, sonst wird interpoliert und dann ist die Darstellung unscharf.
     
  3. winnie1

    winnie1 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    auch bei den auflösungen die er im menüfeld monitore selbst anbietet - nach "monitore erkennen"?
     
  4. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    10
    Sind ja bestimmt mehrer Auflösungen die Dir zur Auswahl stehen oder? Bei mir stehen drei zur Auswahl (17" TFT). Eine davon entspricht der nativen Auflösung. Sollte bei Dir ähnlich sein! Musst mal schauen, was Dein Cinema Display als native Auflösung verlangt.

    Hab gerade selber geschaut - optimale Auflösung von 1680 x 1050 Pixeln. Diese Auflösung musst Du wählen.