Benutzerdefinierte Suche

Tiger + ibook g3 = ?

  1. peter booond

    peter booond Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    da ich hörte, Tiger sei schneller und besser, wollte ich mal wissen, ob es Menschen unter Euch gibt, die ebenfalls ein ibook nutzen und Tiger drauf haben bei einem G3 (meins hat 800 MHz+640 Ram)...
    macht das Sinn oder wird er dann noch langsamer?

    Seit einiger Zeit nämlich hackt die Platte immer ewig rum, überlege schon komplett-formatierung...oder wie kann ich mein System "entmüllen"?

    Danke,

    Lars
     
    peter booond, 27.02.2006
  2. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Auf meinem alten 800er G3 iBook lief Tiger tadellos!

    Deinen Verweis auf das Update würde ich entfernen,
    der verstösst gegen die Forenregeln. :cool:
     
    Spike, 27.02.2006
  3. heinermax

    heinermaxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Läuft

    Hi,
    habe mein iBook (800Mhz, 640 MB Ram) auch mit 10.4.4 laufen. Klappt alles bestens und ist ausreichend schnell.

    Gruss
     
    heinermax, 27.02.2006
  4. altobelly

    altobellyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab es sogar auf einem 700er laufen. Tiger brachte nur Vorteile für mich. Und Internet und Mail auf einem System mit neuestem Stand macht Freude.
     
    altobelly, 27.02.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Tiger ibook
  1. Hackmac
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.033
  2. sluppy
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    268
  3. sluppy
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    255
  4. tinycrystal
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    750
    tinycrystal
    29.04.2009
  5. haxn
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    373
    in2itiv
    06.04.2008
Benutzerdefinierte Suche