Tiger auf Power Macintosh G3 Installation stoppt

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Hallo! Ich habe Probleme mit der "Tiger" Installation.
Ich habe einen Power Macintosh G3(b&w) 300MHz 448 MB RAM geschenkt bekommen. Darauf läuft Mac OS 9.2.2. Ich habe auch das Mac OS X 10.4.8 auf 2 DVD´s und dies wollte ich installieren. Zunächst habe ich mir ein älteres DVD Laufwerk von Philips eingebaut. Dies wird auch erkannt. Dann wollte ich die Firmware 1.1 aufspielen, aber ich bekomme die Meldung, das das System up-to-date ist.
Wenn ich nun die Installations DVD 1 einlege und das System starte, bootet der Rechner auch von dieser DVD. Dann kommt die Meldung: (cpu 0 caller 0x002E54BC) unable to find driver for this platform "Power Mac 1,1" Installation ends here. Diese Meldung steht im Hintergrund, während im Vordergrund ein Fenster ist, was mich zum Neustart auffordert, damit die Installation beginnen kann. Doch inzwischen hängt das System und läßt sich nur noch durch das Ziehen des Netzsteckers ausschalten.
Das Ganze habe ich mehrere Male versuch, es ich komme einfach nicht weiter. Was kann das sein? Auf diesem Mac läßt sich doch OS X bis Version 10.4.11 installieren.
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
....weil es die Install-DVD für einen anderen Mac handelt.

...sind es "graue" oder "schwarze"-DVDs die du da hast?
 
K

Krizzo

Was ist das für eine DVD?
Ist die grau oder schwarz?

Graue DVDs sind nur für bestimmte Systeme.
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Z. B. 10.4 auf schwarzen DVDs (sog. "Retail-Version") kaufen.

Speicher-Aufrüstung (1 GB) nicht vergessen!


MfG, Peter
 

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Wo kann ich die denn bekommen? Ich habe die grauen in der Annahme, dass es ein originales Mac OS ist gekauft. Wenn ich jetzt noch mehr Geld ausgebe und dann auch noch für mehr Speicher, kann mir ja bald nen neuen Mac mini kaufen!!!
Kann ich auch eine Update Version kaufen? (Eine Orginale CD Version von OS 9.2 habe ich nicht erhalten.)
 
Zuletzt bearbeitet:

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Wo kann ich die denn bekommen? Ich habe die grauen in der Annahme, dass es ein originales Mac OS ist gekauft. Wenn ich jetzt noch mehr Geld ausgebe und dann auch noch für mehr Speicher, kann mir ja bald nen neuen Mac mini kaufen!!!
Kann ich auch eine Update Version kaufen? (Eine Orginale CD Version von OS 9.2 habe ich nicht erhalten.)
....ein Update von 9.2 auf 10.4 gibt es nicht.


...du wirst die "schwarzen" mit chance noch in der e-bucht bekommen

http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid=m38.l1313&_nkw=osx+10.4+tiger&_sacat=See-All-Categories


...die grauen würde ich schnell an denjemnigen zurückgeben, der sie dir verkauft hat "ohne" dich darüber zu informieren, auf "welchem" Mac sich die installieren lässt.
 

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Die waren auch von Ebay und dort werden "Die Grauen" massenweise verkauft.
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Die waren auch von Ebay und dort werden "Die Grauen" massenweise verkauft.
...wie schon gesagt, wenn der verkäufer dir die Information unterschlagen hat, gib sie ihm zurück.
 

Karate

Mitglied
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
232
Man sollte auch noch sagen, dass "die Grauen", die DVD sind die Mac bindend sind. Also sie funktioniert nur mit dem Mac mit dem sie gekauft worden sind. Das sind also nicht die Retail-DVD sind.
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Man sollte auch noch sagen, dass "die Grauen", die DVD sind die Mac bindend sind. Also sie funktioniert nur mit dem Mac mit dem sie gekauft worden sind. Das sind also nicht die Retail-DVD sind.
...korrekter muss es heissen: sie funktionieren auf dem selben "Gerätetyp", die man an der Modell-Identifizierung unterscheiden kann, also z.b. dem PowerBook5,7 an dem ich gerade sitze.
 

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Also dann bleibt mir wohl keine andere Möglichkeit, als mich von dem Power Mac G3 (b&w) zu trennen. In so etwas Altes kann man doch nicht ernsthaft noch investieren, wenn es für ein paar Euro mehr schon einen Mac mini bekommt, der viel schneller ist und ein aktuelles Betriebssystem und etwas Software mitbringt. Mac OS 9.2.2. ist ja nicht mehr zeitgemäß und macht auch nicht wirklich Spass, wenn man besseres gewöhnt ist.
Schade, irgendwie tut es mir trotzdem Leid.... aber es ist eine Frechheit, dass Leute bei Ebay "Die Grauen" als vollwertige Versionen verkaufen!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Krizzo

Also dann bleibt mir wohl keine andere Möglichkeit, als mich von dem Power Mac G3 (b&w) zu trennen. In so etwas Altes kann man doch nicht ernsthaft noch investieren, wenn es für ein paar Euro mehr schon einen Mac mini bekommt, der viel schneller ist und ein aktuelles Betriebssystem und etwas Software mitbringt.

eben. .
 

muc91

Mitglied
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
557
Also dann bleibt mir wohl keine andere Möglichkeit, als mich von dem Power Mac G3 (b&w) zu trennen. In so etwas Altes kann man doch nicht ernsthaft noch investieren, wenn es für ein paar Euro mehr schon einen Mac mini bekommt
mag ja sein, dass du dann nen aktuellen rechner mit software hättest, aber der mini kostest bestimmt nicht nur paar euronen mehr ( der schwächste mini gebrauchtpreis 200 EUR :eek: ), als eine vollversion von mac os x ;) muss ja auch nicht unbedingt der tiger drauf, wenn du sowieso erst vollversion kaufen müsstet, mac osx panther würde es sicher auch gut machen auf dem powermac und dieses system solltest du bei ebay als vollversion sicher für ca. 50 EUR bekommen können und dann bräuchtest du auch keinen neuen ram kaufen, da 448 MB RAM für nen panther bestimmt locker ausreichen ;) also, wenn du dich auch mit dem panther befreunden könntest dann kauf dir diesen halt und dann läuft das system bestimmt ganz gut ;)
 
K

Krizzo

Ich würde keine 3 Cent mehr in einen G3 stecken

Man kriegt für weniger als Leo kostet einen kompletten G4, der das vierfache leistet. Und selbst für einen solchen Rechner würde ich kein Geld mehr ausgeben.

neuen Mini kaufen für 600 und du hast einen Rechner, der mal locker das 20 fache des G3s leistet.
 

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Genau meine Meinung; jetzt versuche ich erst einmal den Betrüger dazu zu bewegen, die falschen Tiger DVD´s zurückzunehmen. Die waren bei Ebay als deutsche Vollversion angepriesen worden!
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
(...) aber es ist eine Frechheit, dass Leute bei Ebay "Die Grauen" als vollwertige Versionen verkaufen!!!

Es mag sein, dass das auf einen Teil der Verkäufer auf Auktionsplattformen, in Kleinanzeigen, usw. zutrifft.

Ein anderer Teil der Verkäufer kennt den Unterschied zwischen den "grauen", systemgebundenen Disks und den schwarzen "Retail"-Versionen (die beide "Vollversionen" sind) genauso wenig, wie Du ihn offenbar gekannt hast.

Da wäre es IMHO vielleicht angebracht, sich zunächst einmal an die eigene Nase zu fassen bevor man laut von Betrug und Betrügern redet.


MfG, Peter
 

Calumpang

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
9
Es mag sein, dass das auf einen Teil der Verkäufer auf Auktionsplattformen, in Kleinanzeigen, usw. zutrifft.

Ein anderer Teil der Verkäufer kennt den Unterschied zwischen den "grauen", systemgebundenen Disks und den schwarzen "Retail"-Versionen (die beide "Vollversionen" sind) genauso wenig, wie Du ihn offenbar gekannt hast.

Da wäre es IMHO vielleicht angebracht, sich zunächst einmal an die eigene Nase zu fassen bevor man laut von Betrug und Betrügern redet.
Das ist wohl arg überspitzt! Vollversionen sind uneingeschränkte komplette Versionen. Wenn man etwas verkauft, sollte man schon wissen, was es für ein Artikel ist und das Produkt entspechend beschreiben.
 

Cousin Dupree

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.07.2007
Beiträge
7.613
Wenn man etwas verkauft, sollte man schon wissen, was es für ein Artikel ist (...).

Und wenn man etwas kauft (gerade im Autionshaus), ohne sich über das zum Verkauf stehende Produkt vorab gründlichst zu informieren und dann damit 'reinfällt ...

Du hättest bloß vorher hier auf MU fragen müssen; mindestens zwanzig Leute hätten Dir gesagt: "Grau ist falsch, schwarz ist richtig."


MfG, Peter
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.10.2003
Beiträge
26.598
Und wenn man etwas kauft (gerade im Autionshaus), ohne sich über das zum Verkauf stehende Produkt vorab gründlichst zu informieren und dann damit 'reinfällt ...

Du hättest bloß vorher hier auf MU fragen müssen; mindestens zwanzig Leute hätten Dir gesagt: "Grau ist falsch, schwarz ist richtig."
...was aber nichts daran ändert, das der Verkäufer die Ware zurücknehmen muss.
 
Oben