1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger: AppleSpell.service

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von laukel, 04.05.2005.

  1. laukel

    laukel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Hi,

    zu diesem Thema habe ich leider noch nichts gefunden:

    Seit der Installation von Tiger auf meinen iMac G5 20" 1,8 erscheint dauernd ein Programmsymbol (Standardsymbol für Programme) im Dock. Das Programm heisst AppleSpell.service. Es wird kein Häkchen für ein laufendes Programm angezeigt. Ich kann es nicht aus dem Dock ziehen. Mit "rechter" Maustaste bekomme ich die Info "Programm antwortet nicht". Mit "sofort beenden" geht es aus und verschwindet.

    Was ist das für ein Programm?
     
  2. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Also, das Programm befindet sich unter System/Library/Services. Wenn ich das Programm öffne, sagt es mir, dass es gleichzeitig Microsoft PowerPoint öffnen muss.

    Ich kann das Programm gar nicht erst ins Dock ziehen geschweige es wieder rausschmeißen!

    Erscheint das Programm bei Dir unter "Programme"?
     
  3. laukel

    laukel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Wenn ich es doppelklicke, fängt es an im Dock zu hüpfen.
    Ins Dock ziehen und rausschmeissen kann ich es auch.
    Und bei mir liegt es auch unter System/Library/Services. Da sind wohl diese Dienste-PlugIns aus dem Programm-Menü.
     
  4. laukel

    laukel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Hat sonst keiner dieses Problem (gehabt)?

    Das Problem erscheint in verschiedenen Situationen, aber eigentlich immer, wenn ich einen Chat mit iChat anfange.
     
  5. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    doch - ich hatte das Problem auch, und habe es für mich gelöst indem ich das programm einfach gelöscht hab :cool:
     
  6. laukel

    laukel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Hm, das erscheint mir dann doch ein wenig zu grob. :D Ich lösche nicht gerne Dateien, deren Sinn oder Unsinn ich nicht kenne.
     
  7. M4DM3N

    M4DM3N MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    6
    dann leg sie halt beiseite oder benenne sie um - testen ob du das teil braucht. ich glaube, das proggie ist für diese tolle funktion, sich die ichats vorlesen zu lassen. ob man das braucht - keine ahnung. ich nicht!
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    ich wuerde mal com.apple.dock.plist loeschen - danach sollte das Icon verschwunden sein. Es ist ein alias des spell checkers der global ueber das Dienste Menu zur verfuegung steht. Warum sich das im Dock verewigt hat ist mir ein Raetsel.

    Cheers,
    Lunde
     
  9. laukel

    laukel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Habe ich eben ausprobiert, dann funktioniert die Rechtschreibprüfung nicht mehr. :(

    Das Icon hat sich ja nicht verewigt sondern erscheint immer hüpfend im Dock...