.tif HD Sequenz mit FinalCut Pro öffnen?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von TirasX, 09.08.2005.

  1. TirasX

    TirasX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2005
    Ich habe hier einen Ordner mit 117 Einzebildern im tif Format, die eine Auflösung von 1920x1080 24sF umkomprimiert haben.
    Es ist/soll eine 5sec Testsequenz sein. Mir ist das Format vollkommen neu.
    Meine Frage, kann man das in Final Cut öffnen, also als zusammhängende Sequenz? Die Einzelbilder bekomm ich auf, um aber daraus eine Sequenz zu machen muss ich diese in die Timline ziehen, die Abspieldauer auf 0,01sec oder so setzen und dann noch rendern, was Qualität kostet.
    Kann FinalCut das auch anders öffnen, und in der Vorschau als Sequenz anzeigen?
    Das ganze ist von einem Kunden, der das sonst auf der Windose in Premiere öffnet.
     
  2. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Einfach den ganzen Ordnern in die Timeline ziehen. Vorher noch unter Benutzereinstellungen --> Bearbeiten die Standbilddauer auf deine Vorgabe anpassen und gut ist :)

    Dirk
     
  3. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Die Sequenzeinstellungne müssen auch stimmen. Wenn Du mit DV arbeitest, verlierst du unheimlich an Qualität, da Auflösung und Farbraum nicht übereinstimmen. Das ist eine Stand alone Diashow oder?

    Frank
     
  4. TirasX

    TirasX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2005
    es klappt, wenn ich die Bilder in die TimeLine ziehe, die Abspieldauer auf 0,01sec setzte aber dann rendere. Dadurch verliehrt das Video an Qualität. In den Einstellungen konnte ich nichts finden, wo ich eigen Auflösungen eingeben konnte.
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    APFEL - 0 -> Sequenzeinstellungen und Codec/Auflösung einstellen.

    Frank
     
  6. TirasX

    TirasX Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.04.2005
    supi danke für die Hilfe, es läuft jetzt!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen