Tiefenwirkung in Photoshop CS?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von buzzy79, 06.09.2004.

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    14
    Kurze Frage mal :)...
    ...wie geht man in Photoshop am besten vor, um eine Tiefenwirkung zu erzielen? Beispiel Schnee- oder Sandspuren.

    Welche Filter, Beleuchtungseffekte?

    Danke, buzzy
     
  2. Difool

    Difool Frontend Admin

    MacUser seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    8.142
    Medien:
    30
    Zustimmungen:
    915
    hi Nachbar,

    probiere es mit Beleuchtungseffekte und diese dann z.B. mit "weichem Licht"
    (Ebenenfunktion) verblassen lassen...

    Gruß Difool
     
  3. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.04.2004
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    14
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2004
  4. RGB

    RGB MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    08.01.2004
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    1
    ....mach dir mal eine Kopie des Bildes, wandle es in Graustufen
    und kopiere es als zusätzlichen Kanal zurück in das Ursprungsbild.
    Wähle diesen Kanal dann im Dialogfeld von `Beleuchtungseffekte´
    als Reliefkanal. Je kontrastreicher dieser zusätzliche Kanal angelegt
    ist, desto ausgeprägter wird das Relief simuliert - d.h. schwarz und
    weiss werden in hoch bzw. tief übersetzt, Graustufen je nachdem
    wie hell bzw. dunkel sie sind, dann entsprechend `flacher´.
    Probiere es einfach mal aus und spiele u.U. mit dem Kontrast des
    Kanals, um den gewünschten Effekt zu erzielen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen