Thunderbolt-Anschluss kaputt?

doofid

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen!
Ich habe ein Macbook Pro (Retina 13" Mitte 2014, 2,8 GHz i5), das ich in meinem Projektstudio zum Aufnehmen verwende. An dem einen Thunderbolt-Anschluss hängen über einen FW-auf-Thunderbolt-Adapter zwei kaskadierte Focusrite Saffire Pro 40 Audio-Interfaces. An dem anderen TB-Anschluss hängt ein Apple Cinema Display (24"). Am HDMI-Port ist ein weiterer Bildschirm angeschlossen. Nun hatte ich in den letzten Wochen immer wieder Schwierigkeiten mit einem aussetzenden Bildschirm oder einem nicht funktionierenden Interface. Ich habe immer wieder die Stecker ausprobiert, deren Positionen getauscht oder die Adapter gewechselt... immer wieder ging dann merkwürdigerweise wieder alles; das eine Problem zog sich mal länger hin, mal auch nicht.

Nach langem hin und her hat sich nun gestern für mich aber herauskristallisiert, was das Problem ist: der eine TB-Anschluss funktioniert offensichtlich nicht mehr. Beide Geräte werden an dem einen Anschluss erkannt, an dem anderen aber nicht. Dabei ist es unerheblich, wie viele Zwischenadapter noch dazwischen stecken. Ich benutze ein vertikales Henge-Dock, so dass alle Verbindungen noch einmal in die entsprechenden Kabelverlängerungen gehen - ich habe es aber mit und ohne Dock probiert und es bleibt so: der eine Anschluss funktioniert, der andere nicht. Ich habe auch schon darüber nachgedacht, ob es am FW-Treiber liegt - aber da das Interface über den anderen Anschluss ja erkannt wird, ergibt das keinen Sinn. Und das Cinema Display funktioniert ja schließlich auch nicht.

Da ich gerade mitten in einem wichtigen Projekt stecke, suche ich eine schnelle und einfache Lösung - wenn eine Reparatur überhaupt möglich und finanziell sinnvoll ist (?), fällt die Option gerade raus, weil ich den Rechner nicht länger entbehren kann. Ich könnte natürlich auf den zweiten Bildschirm verzichten und über einen Mini-DVI- auf HDMI-Adapter das Cinema Display an den HDMI-Anschluss hängen.

Woran ich aber nun denke: gibt es nicht ein passendes Thunderbolt-Hub, das 3-TB-Anschlüsse hat (ein Kabel zum MBP und je ein Anschluss für Display und den FW-Adapter)? Alle Hubs, die ich bisher im Netz gefunden habe, haben nur 2 Thunderbolt-Anschlüsse. Habt Ihr Ideen? Oder irgendeine Idee, woran es sonst liegen könnte?
Danke im Voraus!

Grüße, Doofid
 
Zuletzt bearbeitet:

Madcat

Aktives Mitglied
Dabei seit
01.02.2004
Beiträge
17.616
Punkte Reaktionen
5.407
Du musst bedenken, dass in einer TB-Chain nur 6 TB-Geräte hängen dürfen und ich mein ein TB-Hub gilt auch als Gerät (da bin ich nicht sicher grade).
Von deiner Beschreibung her klingt es aber sehr nach einem defekten TB-Port. Hast du schon mal in den Port geschaut? Vielleicht ist nur etwas Staub drin den man mit nem Zahnstocher raus friemeln kann.
 

doofid

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
2
Danke für Deine Antwort! Dass es nicht mehr als 6 Geräte sein dürfen ist ein guter Hinweis - sollte aber dann in diesem Setup noch passen, auch wenn das HUB als weiteres Gerät gewertet wird.
Ich werde mal versuchen, ob ich den Port sauber machen kann - Danke für den Tipp! :)

***

...das war's leider nicht. Sieht sauber aus und nach intensivem Rumgebrökel kam auch nix raus ;) Trotzdem Danke!
 

doofid

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
20.01.2011
Beiträge
112
Punkte Reaktionen
2
Das Hub könnte natürlich auch zwei Thunderbolt-Anschlüsse und einen FW-Anschluss haben :D Da habe ich auch inzwischen das ein oder andere Modell gefunden. Die sind aber alle nicht mehr lieferbar :/ zB OWC Thunderbolt 2 Dock oder von Belkin. Hm. Vielleicht hat von Euch ja jemand noch so'n Ding, das er veräußern will?
 
Oben Unten