Thunderbird kriecht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Zerb, 31.08.2005.

  1. Zerb

    Zerb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2005
    Also aus heiterem Himmel beschließt Thunderbird (1.0.6) bei mit grottenlangsam zu werden. Damit meine ich nicht in Übertragungsfragen sondern so im regulärem Benutzen. Allein das anzeigen des "über Thunderbird" Fensters dauert 5 sec. Und wenn ich eine Mail verfasse schreibe ich vor und Thunderbird tippt wie eine 90jährige ABM-Tippse hinterher.. entschuldigt den rohen vergleich aber es ärgert mich Maßlos..
    Ich hatte einst ein ähnliches Problem mit einer Betaversion, da lag es an zuvielen Mails im Speicher. Aber das kann nicht sein. Ich hab auch extra 70 % meiner gespeicherten Mails gelöscht um eventuelle verwaltungskomplikationen auszuschließen.. Ich schreibe wohl für den Moment meine Mails extern vor und versuche es mal mit einfügen.. Ein Jammer...
     
  2. Zerb

    Zerb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2005
    Habs gefunden. Thunderbird kann Blocksatz nich ausstehen.. Dann fängt er an zu kriechen wie....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen