Themes für Pages und Keynote?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von drdoom, 29.12.2006.

  1. drdoom

    drdoom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.12.2006
    Guten Abend allerseits,

    hoffe, dass ich mit diesem Topic das richtige Forum getroffen habe, falls nicht, bedanke ich mich schonmal im Vorraus für das Verschiebung durch einen Admin :)

    Meine Frage bezieht sich hauptsächlich auf beide Programme der iWork-Palette (Pages und Keynote), im Grunde aber auch auf sämtliche Apps von iLife´06:

    Bietet Apple, neber den mitgelieferten, hochwertigen Themes, auch noch einige Templates per Download an? Habe diesbezüglich leider noch nichts im Forum gelesen bzw. gefunden.

    Gruß
     
  2. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.088
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
  3. TSMusik

    TSMusik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    210
    MacUser seit:
    24.12.2006
    Gibt's auch 'ne Seite für Keynote-Templates?
    (auf der von dir sind nur 2 drauf)
     
  4. mac*berlin

    mac*berlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.283
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    29.12.2006
  5. drdoom

    drdoom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.12.2006
    klasse, genau sowas hab ich gesucht. Aber immer her mit euren Sites :)))
     
  6. TSMusik

    TSMusik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    987
    Zustimmungen:
    210
    MacUser seit:
    24.12.2006
    Ich auch!
     
  7. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Die schönsten Themes gibt's hier:
    http://www.keynotepro.com/index.html
    allerdings nicht umsonst

    No.
     
  8. fox78

    fox78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Ne, die schönsten bzw. überladensten Themes findet man hier.

    Vorher sollte man sich aber mal mit den Werken von Edward Tufte, z.B. zum Thema PowerPoint, beschäftigen. Die Grundsätze gelten nämlich auch für Keynote.

    Grüße fox78
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen