Benutzerdefinierte Suche

Textmate & LaTeX direkt in "Vorschau" öffnen

  1. Tim99

    Tim99 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    ich erstelle LaTeX-Dokumente mit Textmate und nach dem Kompilieren werden sie in einer Vorschau-Ansicht geöffnet (nicht in Apple's "Vorschau"). Das ist mir aber zu minimalistisch, ich hätte gerne noch die Anzahl der Seitenzahlen, Buttons zum blättern usw.

    Ich kanns über das Kontextmenü anschließend auch in "Vorschau" öffnen. Aber besser wäre es, wenn Textmate das Dokument direkt in Apples Vorschau öffnen würde.

    Hat jemand eine Idee?
     
    Tim99, 30.11.2006
  2. teejot

    teejotMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die Hilfe von Textmate sagt dazu:

    You can also setup an external previewer for showing the PDF output. Focus will then switch to that previewer. Any program that opens PDF files will do, but there are three standard options, Apple’s own Preview, TeXShop, and TeXniscope.

    To use one of these previewers, you must set the TM_LATEX_VIEWER environment variable to the name of the previewer. For example for TeXniscope, you would set the variable to have a value of TeXniscope.
     
    teejot, 30.11.2006
  3. admartinator

    admartinatorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.283
    Zustimmungen:
    290
    Mal wieder ein Beweis, dass es so gut wie nichts gibt, was TextMate nicht kann. :)
     
    admartinator, 30.11.2006
  4. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hallo Tim99,

    was zu beachten ist: Vorschau aktualisiert das Dokument nicht automatisch, wenn es geändert wird. Das fand ich etwas unpraktisch, weshalb ich jetzt TeXniscope nutze.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 30.11.2006
  5. Tim99

    Tim99 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Hab's jetzt auch mal auf Texniscope gestellt. Wenn das jetzt noch das Mausrad beachten würde, wär's perfekt ;-)

    Wurde Texniscope nach 2004 eigentlich nicht mehr weiterentwickelt?

    Die Variablen für TM_LATEX_VIEWER sind übrigens "preview" bzw. "texniscope" und nicht der volle Pfad. Warum auch immer.
     
    Tim99, 30.11.2006
  6. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hm. Mausrad funktioniert bei mir (Version 0.3), allerdings nicht über Seitengrenzen hinweg.

    Sieht nicht so aus, ich habe zumindest keine aktuellere Version gefunden.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 30.11.2006
  7. helgeh

    helgehMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    12
    Ich habe mal dem Entwickler eine E-Mail ogeschrieben und prompt eine Antwort bekommen. Es gibt wohl ein paar Schwierigkeiten. Aber eine Intelversion gibt es hier

    Um es selbst zu kompilieren gibt es hier den Quelltext.

    Helgeh
     
    helgeh, 30.11.2006
  8. tbo

    tboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.05.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Es gibt noch die Alternative PDFView. Das Programm kann automatisches Update des Dokumentes und pdfsync soll bald auch verfügbar sein:

    http://pdfview.sourceforge.net/
     
  9. JavaEngel

    JavaEngelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.06.2003
    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    Danke für den Tipp. Ich nutze auch Textmate mit Texniscope, aber PDFView gefällt mir besser, vor allem wenn dann auch noch pdfsync verfügbar ist
     
    JavaEngel, 30.11.2006
  10. tasha

    tashaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    3.676
    Zustimmungen:
    38
    Hallo nochmal,

    pdfsync funktioniert übrigens in der Kombination Aquamacs mit TeXniscope.

    Was mir sowohl bei pdfView als auch bei TeXniscope nicht gefällt: Der Klick auf das grüne Plus in der Leiste bewirkt nicht, dass die Fensterbreite auf Dokumentbreite angepasst wird, sondern auf Fensterbreite. Halte ich nicht für sinnvoll.

    Grüße,

    tasha
     
    tasha, 30.11.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Textmate LaTeX direkt
  1. julian_st
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    708
    julian_st
    09.06.2011
  2. swizz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    829
  3. amb
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    590
  4. swizz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.805
  5. recapture
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    319
    recapture
    14.01.2008