Textglättung in Favoritenleiste bei IEx 5.2.1 kaputt?

Arnie

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.03.2002
Beiträge
173
Hallo,

nach einem Reset mit anschließendem fsck -y zeigt sich die Favoritenleiste meines Internet Explorers in Gänze ohne Textglättung. PRam löschen und Einstellungen jedweder Art ändern hatte keinen Erfolg.
Weiß jemand Rat?

System: 10.1.5 auf iMac G4/700
 

leselicht

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2002
Beiträge
1.277
...auch ich ärgere mich ziemlich über die schlampige Textdarstellung im ach soooo professionellen X. Anscheinend sind wir beiden hier im Forum die einzigen, die sowas überhapt bemerken.
 

Arnie

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.03.2002
Beiträge
173
Holla!

Naja, eigentlich bin ich mit der Textdarstellung in X ganz zufrieden; man muß halt die richtigen Schriften nehmen. Zugegeben: Etwas unscharf wirkt es manchmal. Man gewöhnt sich aber dran.
Das mit der Textglättung im IEx und seiner Favoritenleiste habe ich mit dem TinkerTool nun erledigt.

Gruß aus dem sturmumtosten Trier,

Arnie
 

leselicht

Aktives Mitglied
Registriert
08.10.2002
Beiträge
1.277
Hmmm, TinkerTool läuft leider nicht auf meinem Jaguar, gibt immer Fehlermeldungen beim Installieren. Schade.

An Fehler gewöhne ich mich nur ungerne. Sonst hätte ich auch bei OS 7.5 und meinem Powerbook 540 in schwarzweiß bleiben können. Auch daran kann man sich gewöhnen.

Kann das TinkerTool auch die Schrift im System verändern. Es ist so peinlich, wenn fremde Leute sich über mein iBook beugen und ich immer nur ´ende´drücke anstatt Senden, was es wohl heißen soll. Da hätte man auch beim englischen send bleiben können. Prüft das keiner nach beim germanisieren eines Betriebssystems für viel Geld????
 
Oben