TextEdit und Zeilenumbrüche unter Windows

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Nickless, 19.08.2006.

  1. Nickless

    Nickless Thread Starter

    Hallo zusammen!

    Ich verwende TextEdit, um reine Textdateien zu schreiben. Wenn ich diese aber unter Windows öffnen möchte, werden die Zeilenumbrüche nicht berücksichtigt. In den Einstellungen habe ich schon bei der Kodierung „Westeuropäisch (Windows Latin 1)“ ausgewählt, trotzdem.

    Weiß jemand Rat?

    Grüße,
    Nico.
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.002
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Die Codierungen der Zeilenwechsel sind leider unterschiedlich:
    Dos/Windos => $0D0A
    Unix/Mac => $0A
    Das passt einach nicht. Die von Dir angegebene Kodierung hat leider nichts mit dem Zeilenwechsel zu tun.
    Ergo: Du hast ein Problem.
    Einige DOS-Editoren können das aber korrekt darstellen, leider nicht alle.
     
  3. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Für Windows empfehle ich Dir Notepad++, verwende ich hier auf der Arbeit auch ;)
     
  4. Nickless

    Nickless Thread Starter

    Danke für eure Hilfe. Leider ist die Wahl des Editors unter Windows nicht von mir abhängig. Muss ich mir wohl etwas anderes einfallen lassen.

    Viele Grüße,
    Nico.
     
  5. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.872
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Ja, das ist ein bekanntes Problem. Wenn man mit dem Windows Editor Textdateien öffnet, die von einem nicht-Windows System gespeichert wurden, tritt das auf.

    Der Grund dafür liegt, wie schon erwähnt, im Steuerzeichen für das Zeilenende bzw. -umbruch.

    Wenn Du unter Windows keinen besseren Editor verwenden kannst, musst Du die Zeilenenden am Mac umwandeln. Verschiedene Texteditoren bieten diese Möglichkeit, ich glaube z.B. TextWrangler und SubEthaEdit können das.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - TextEdit und Zeilenumbrüche
  1. KatzenMac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    194
  2. NYReiter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    395
  3. Spitta1
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    470
  4. 123mac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    489
  5. trinix
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    515

Diese Seite empfehlen