1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Text-to-Speech Sprachen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von AndiDreas, 04.03.2005.

  1. AndiDreas

    AndiDreas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin auch der Suche nach Programmen für den Macintosh,
    welche mir Texte vorlesen können:

    Sprachen: deutsch, englisch, wenn möglich auch französisch.

    Auf Apples Homepage steht was von Text-to-Speech, ich bin mir
    allerdings unschlüssig darüber, ob dies nur für englische Texte gilt,
    oder ob das ganze multilingual ist...auch würde mich Interessieren,
    ob es denn alterantiven dazu gibt. (sowas wie Logox vielleicht).
     
  2. HAL

    HAL

    Text-to-Speech ist in jedem OS X mit dabei. Allerdings ist die
    Ausgabe relativ bescheiden, wie eigentlich jede Sprachausgabe.
    Darüber hinaus "kann" sie nur Englisch, d.h. deutsche Texte
    werden mit einer sehr skurrilen Betonung vorgelesen. Will
    garnicht wissen, wie das wohl auf Französisch klingt... :p
     
  3. AndiDreas

    AndiDreas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MBROLA unter Linux

    http://www.linuxwiki.de/SprachAusgabe

    Unter Linux habe ich das mal getestet. Funktioniert super,
    die deutsche Sprachausgabe kann sich sehen, nein ;-) hören
    lassen. Da ich jedoch nocht keinen Mac habe (wird mit freude
    erwartet) und mich allerdings schon nach software-alternativen
    umsehe, vielleicht hat dies ja schon jemand getestet..OSX soll
    ja ganz schön linux-kompatibel sein, POSIX-Standard,...und die
    meisten UNIX tools unter der haube haben, evtl..lässt sich
    der source ja compilieren).

    http://tcts.fpms.ac.be/synthesis/mbrola.html

    hier "Sprachbeispiele"
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.780
    Zustimmungen:
    881
    Es gibt text to speech von Apple mit Englischer und gab es auch mit Spanischer Phonetik. Deutsche Texte kann man damit nicht vorlesen lassen.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. AndiDreas

    AndiDreas Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
  6. wonderlight

    wonderlight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
  7. wonderlight

    wonderlight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    2
    ...möchte hinzufügen: Ist natürlich nicht für den MAC, sondern eine Web-Variante, die auch über eine deutsche Sprachausgabe verfügt.
     
  8. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.087
  9. maccoX

    maccoX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    9.216
    Zustimmungen:
    964
    Leute, der Thread ist schon verjährt ;)

    übrigens kommt mit Snow Leo vielleicht direkt eine deutsche Stimme für den Mac - der neue Shuffle kann ja schon deutsch.
     
  10. below

    below MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.087
    Das wäre zu hoffen

    Alex