Text löscht sich selber rückwärts - Virus??

Diskutiere das Thema Text löscht sich selber rückwärts - Virus?? im Forum Sicherheit.

  1. HubertusBe

    HubertusBe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2003
    :D ...

    Danke nochmals für Deine gute Hilfe ...

    Virenscanner und Druckertreiber sind deinstalliert, bei Apple Mail gabe es keine Probleme mehr -

    Die Bekannte hat solchermaßen die Düse gegkriegt, dass sie ab sofort - TM machts einfach möglich - die Backups laufen lassen wird ... :D

    Schönen Sonntach in die Runde - :wavey::wavey::wavey:
     
  2. MacMac512

    MacMac512 Mitglied

    Beiträge:
    4.070
    Zustimmungen:
    2.469
    Mitglied seit:
    12.09.2011
    Die Frage ist, ob das wirklich an den Treibern lag, oder an einer Tastenkombination. Ich meine auch, dass ich das Problem mal zufällig hatte und ein Neustart bzw CMD ALT P R das gelöst haben.

    Trotzdem schadet ein entfernen von Avast und co nicht.
     
  3. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    7.596
    Zustimmungen:
    2.043
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    Vermutlich der beste Gedanke. ;)
    Einfach, dass das an dieser Stelle auch mal gesagt ist: Es ist schön, dass du A) dankbar ist, dass sich @Maulwurfn bemüht, dir zu helfen und B) toll, dass du wirklich mitliest und tust, was man dir vorschlägt, inkl. EtreCheck, das ist hier mittlerweile leider nicht mehr die Regel sondern obschon letzteres der Fall sein sollte eher die Ausnahme.
    Daher: Lob an dich! :)
    Dann sei doch so lieb und richte ihnen die Sicherung ein, wenn sie es schon selbst nicht tun - lieber gestern als heute oder gar erst morgen. ;)

    PS: Und jetzt noch kurz mein Senf zum eigentlichen Problem - ich bin davon überzeugt, dass Staub/sonstiger Schmutz irgendwo in der Tastatur klemmt bzw. der Mechanismus der Tastatur beschädigt ist ... versuch mal, mit dem Staubsauger bzw. Druckluft seitlich an die Tasten zu gehen und sie so zu reinigen; das kann ganz gut helfen. :)
     
  4. HubertusBe

    HubertusBe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2003
    @ iPhill - ouw, wow, so viel warme und wohltuend gute 'Luft' und Lob am Sonntagnachmittag - das freut mich sehr zu lesen, wirklich ... *Dankes-Knicks-in-Deine Richtung* ...

    Und ja, ob im Alltag oder hier - es gehört sich einfach, und ich bin einfach dankbar hier wiederholt so gute und auch schnelle Hilfe zu bekommen - das ist überhaupt nicht selbstverständlich.

    Dieses Forum ist durch seine User und ihr Engagament wirklich etwas ganz, ganz besonderes, ein Juwel mit einer ganz besonderen Kultur.

    Und ja, ich als ü50er bin schon 'zuweilen' etwas erstaunt über hingeschmissene, besserwissende, selbstgerechte Antworten ohne Einfühlungsvermögen, ohne einem Hauch einer Idee von Netiquette, zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... zensiert ... hmmmmm, ich glaube, jetzt sollte ich besser einen Punkt machen ... :D

    Ich meine, wir können das Niveau am besten durch Vorbildfunktion aufrecht erhalten -
    - eigene Recherche und eigene Lösungsansätze vorweg
    - Anfragen mit den notwendigen (!) Infos versehen
    - sich gegenseitig Wertschätzung, Respekt und Anerkennung entgegenbringen
    - wenn man eine Lösung nachträglich gefunden hat, diese dann auch hier zu posten

    Nunja, das ist alles sehr ideal und leider in der (Netz-)Realität mehr frommer Wunsch als einfach realisierbar.

    Und doch machen zahllose engagierte Projekte dahingehend doch auch Hoffnung.

    Dir von meiner Seite ganz herzlichen Dank deshalb, dass Du diesen Thread 'genutzt' hast, das zu thematisieren.

    Guten Start in die neue Woche Euch -

    Hubertus
     
  5. HubertusBe

    HubertusBe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Auch ich verspüre den leichten Hang dazu, die Hintergründe für dieses Rückwärtslöschen entweder in der Tastatur oder aber im System selber > Neustart + PRAM zu vermuten - OHNE damit jedoch Maulwurfns Ansatz und Lösungsweise auf irgendeine Weise schmälern zu wollen!!!

    Das Ganze hat einen Haufen positive Effekte:
    • das ursprüngliche Problem wurde behoben
    • bei der Freundin laufen jetzt zwei verschiedene Backups - TM + CCC (selbstständige Grafikerin, Ihre Daten sind ihr Kapital! - wiewohl ich Ihr das schon seit Jahren mit allem Nachdruck gepredigt habe ... keine Zeit, keine Zeit ...)
    • Avast ist deinstalliert
    • Druckertreiber sind neu installiert und laufen
    • ich habe EtreCheck als probates und gutes Werkzeug in mein Werkzeugkasten mit aufgenommen
    • das Forum hat einen neuen Beitrag
    • wir haben uns - wie ich meine - gut ausgetauscht, ergänzt, unterhalten ...
     
  6. HubertusBe

    HubertusBe Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    24
    Mitglied seit:
    27.09.2003
    Das ist eine gute Idee, die ich mal noch versuchen werde, wenn ich das nächste Mal bei Ihr bin.
    Wobei das ja mehr ein Problem der 2016er ff MBPs mit Butterfly Tastatur ist, als das der MBPs bis 2015.
    Bis vor kurzem hatte ich noch genau dasselbe MBP und habe da regelmäßig sozusagen drauf gefrühstückt und zu Abend gegessen ... :D ... ohne jemals Probleme gehabt zu haben ...

    Wohingegen ich mir das mit dem neuen 2018 tunlichst nicht mehr getraue - :mad:
     
  7. iPhill

    iPhill Mitglied

    Beiträge:
    7.596
    Zustimmungen:
    2.043
    Mitglied seit:
    26.02.2011
    :unterschreibe:


    Danke, ebenfalls! :)
    Interessant. Hatte das Problem mal bei einem 13"-Retina-Gerät von 2013 bzw. einem von 2015. Mit meinem 2017er MBP hatte ich entgegen aller böser Vorahnung bisher glücklicherweise keinerlei Tastaturprobleme. ;)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...