TexShop Frage (anzeigen der Struktur)

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Chrisser, 14.12.2005.

  1. Chrisser

    Chrisser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    Hallo Zusammen

    Zu meinen Windowszeiten habe ich für LaTeX immer den Editor TeXnicCenter verwendet. In meinen Augen der Beste Editor für LaTeX. Leider gibt es den nicht für den Mac.

    Daher bin ich auf der Suche nach einer Alternative und hab da auch schon eine ganze Menge ausprobiert. Vom "Felling" her hat mir TeXShop sehr zugesagt allerdings vermisse ich eine Strukturübersicht. Ich habe sehr komplexe Dokumente die über viele Dateien aufgeteilt sind. Bei TeXnicCenter war es so das ich meine "Hauptdatei" gewählt habe und dann sofort in einem Fenster die Komplette Struktur aller Dokumente bekommen habe und durch einen Klick auf eine Überschrift bin ich dann gleich an der entsprechenden Stelle in der richtigen Datei gekommen ohne die extra öffnen zu müssen.

    Gibt es sowas im TeXShop auch. Eigentlich hatte ich erwartet das sowas zu den Basics gehört ... ich hab auch schon die Hilfen durchsucht aber nicht das gefunden was ich wollte.. Vielleicht bin ich auch einfach nur zu blöd die passende Option zu finden.

    Vielen Dank für euere Antwort.

    Chrisser
     
  2. daskas

    daskas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    tja helfen kann ich leider auch nicht, mir geht das aber auch so, bloß dass ich vorher winedt hatte. da konnte man sich echt alles so "hinschrauben" wie man es braucht. (active strings usw.)

    habe derzeit texmaker und texshop in verwendung.

    texmaker zeigt zwar die eingebundenen dokumente an, speichert aber beim texdurchlauf nicht die änderungen in den "children"dokumenten. das erstellte dokument wird in der vorschau geöffnet. weitere änderungen nach erneuten durchläufen werden dann nicht angezeigt. das ist auch nervig.

    bin auch noch auf der suche.....

    gruz kasp
     
  3. Chrisser

    Chrisser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.11.2005
    So sieht es auch bei mir aus. Wenn du vielleicht noch ein geeignetes Programm/Einstellung findest. Lass es mich bitte wissen.
     
  4. daskas

    daskas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    servus,
    also texmaker erweist sich bei mir als recht instabil.
    - nach einem schnellen benutzerwechsel (über diesen quader) schmiert es immer ab. sonst auch manchmal.
    - bei copy und paste in das texmaker fenster hängt er immer die letzten 15 buchstaben doppelt an.

    gruz kasp
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen