TexShop: Formatierungsprobleme

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Kuckuckskind, 11.03.2006.

  1. Kuckuckskind

    Kuckuckskind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Hallo allerseits,

    ich hab mir gestern TexShop geladen und habe keine Ahnung wie ich folgende Formatierung hinbekommen kann. Ich hab auch schon gesucht (Google und Forum) aber nix gefunden.

    Also,
    1. Seitenränder: Ich brauche links 7 cm Rand (=1/3) und ansonsten 1 cm. Auf der ersten Seite möchte ich aber ganz normalen Rand haben also (3/2/2/2).

    2. Seitenzahlen: Auf der ersten Seite soll keine Seitenzahl stehen (Deckblatt), auf folgenden römische Ziffern, beginnend mit der II (Literaturverzeichnis, Gliederung). Und dann brauche ich für den Hauptteil wieder arabische Ziffern, beginnend mit der 1.
     
  2. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    \pagenumbering{roman}
    \pagenumbering{arabic}
    \thispagestyle{empty}
    \setcounter{page}{3}

    -W-
     
  3. Zu 1:
    Da hilft das Paket geometry

    Zu 2:
    ohne Seitenzahl: \thispagestyle{empty}
    röm. Ziffern: \pagenumbering{roman} oder {Roman}
    arabische Ziffern: \pagenumbering{arabic}

    Um die Seitennummerierung im Hauptteil wieder bei 1 beginnen zu lassen, vorher noch \setcounter{page}{1}

    MFG
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2006
  4. Kuckuckskind

    Kuckuckskind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Danke für die schnelle Antwort! :)

    Mir ist noch was eingefallen:

    Wie ändere ich denn die Gliederungsformatierung? (bei section)
    Voreingestellt scheint wohl
    1.
    1.1.
    1.2
    1.2.1
    1.2.2.
    2.
    etc zu sein.
    Ich brauche
    aber
    Teil 1
    A
    1.
    a)
    aa)
    (1)
    (a)
     
  5. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Am besten Du suchst mal bei http://www.dante.de
    nach einem passenden Style. Die Art der Nummerierung
    ist darin festgelegt.
    \setcounter{secnumdepth}{4} setzt die Tiefe fest.

    Weiter hab ich jetzt nicht geschaut, da das alles noch in meiner
    eigenen Texvorlage war, wars einfach...

    -W-
     
  6. Kuckuckskind

    Kuckuckskind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.02.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen