[Texmate] Eigene Regeln für Codefolding erstellen

mc4735

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Hallo,

ich benutzte Textmate für Latex. Bei einzelnen Umgebungen bekomme am Rand immer die Möglichkeit den Code zusammenzufalten und das ganze so übersichtlicher zu gestellten.

Wenn ich mit \newcommand oder \NewDocumentCommand einen neuen Befehl definiere, besteht diese Möglichkeit leider nicht.

Ich habe schon mal ein wenig gegoogelt und es gibt wohl irgendwo ein Textmate Marker die man editieren kann. Leider habe ich die bisher nicht gefunden.

Hat jemand eine Idee, wie das geht bzw. wo ich die Foldingmarker editieren kann?

Viele Grüße
mc
 

vidman2019

unregistriert
Mitglied seit
10.01.2019
Beiträge
1.720
LaTeX-Bundle (in Textmate 2) installieren/aktivieren, dann "Bundles" -> "Edit Bundles" -> LaTeX -> Settings -> Folding: LaTeX

Dank deinem Beitrag entdeckt dass Textmate 2 doch keine Vaporware ist. ;) Wird wohl Zeit es mal genauer anzuschauen. Für LaTeX habe ich die letzten Jahre immer TeXShop genutzt.
 

mc4735

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Danke, das habe ich gesucht. Ich benutzte Textmate seit Ewigkeiten. Habe vor ein paar Jahren zufällig mitbekommen, dass es mittlerweile frei ist. Einige der wenigen Fälle wo ich Geld für Software ausgegeben habe. Habe es nicht bereut, obwohl ich nur einen sehr kleinen Teil des Funktionsumfangs nutze.


Edit: Habe es gerade ausprobiert, klappt genauso wie ich es wollte. TM kann echt viel :)
 
Zuletzt bearbeitet:

vidman2019

unregistriert
Mitglied seit
10.01.2019
Beiträge
1.720
Schön zu hören, dass es geklappt hat.

Die TextMate 2 Binaries sind aktuell frei, was aber nicht heißt dass es immer so bleiben wird. Textmate 1 war vor 12+ Jahren ein ziemlicher finanzieller Erfolg und wenn diese Aussage auch 2007 noch gestimmt hat, dann waren die Einnahmen ziemlich respektabel - meine Customer-Nr war Mitte 2007 um die 50.000.
But as for how much I do sell, the serial number on your license (should you have bought one) is the actual customer number, so this will tell you how many licenses were sold before you purchased yours.
Preis war für mich 39€.
 

mc4735

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Ich habe glaube ich 50 bezahlt. Wenn es finanziell ein großer Erfolg war, sei es ihm gegönnt. Wenn man selber Programmiererfahrug hat, weiß man wieviel Arbeit in sowas steckt.
 

mc4735

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2017
Beiträge
45
Hallo,

mir ist nochmal eine Frage zu Textmate eingefallen. Bei vielen Codingumgebungen gibt es ja automatisches Codeeinrücken nach bestimmten Kriterien.
Kann man das bei Textmate irgendwo für Latex einstellen? Das wäre wunderbar.
 

vidman2019

unregistriert
Mitglied seit
10.01.2019
Beiträge
1.720
In solchen Situationen überlege ich wie der entsprechende englische Begriff heißt, in diesem Fall "Indentation" oder "to indent". Einstellung unter Latex -> Settings -> Indentation sollte das machen was du willst - habe es nicht getestet.