testdisc, Datarescue oder Diskwarrior für Datenrettung auf ext. Festplatte ...

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.199
Wie es aussieht, nimmt der trotzdem die komplette Platte und nicht die Partition.
Muss man in der man page von photorec noch mal nachlesen.
Laut der Anleitung kann man die Partitionen auch so auswählen.
Gibst du da auch die richtige Partitionstabelle nach der Auswahl der Disk an?
EFI GPT.

Die Bezeichnung guckst am besten vorher oder in einem anderen Terminal Fenster nach mit
diskuti list
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
es kommen eigentlich nur die 3 schritte von meinem letzten post. aber dann muss ich zuerst mal eine grösser platte organisieren :/
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
also jetzt hab ich eine 4TB platte angehängt und es sieht jetzt so aus:

Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.02.03.png
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
sudo /Users/pcg2/Downloads/testdisk-7.1-WIP/photorec /dev/disk2s2

hatte ich jetzt eingegeben



Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.04.36.png


Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.05.06.png


die 4TB hatte ich unter windows per exfat formatiert. spielt das eine rolle?
danke euch
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
also von mir aus sichere ich eben die ganze 2TB auf die 4TB

soll ich die 4TB sicherheitshalber nochmal anders als exfat formatieren?
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
jetzt will er noch das hier wissen:

Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.23.29.png


was soll ich da nehmen, wenn ich keine ahnung hab :) ??
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.21.48.png
    Bildschirmfoto 2021-03-27 um 11.21.48.png
    42,1 KB · Aufrufe: 4

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
oh mann, noch eine idee wie ich da jetzt auf die 4tb-platte komme? danke...
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.199
Wir müssen doch nicht was da du auswählst, um da zu landen, oder ob der da automatisch ist.
Der Eintrag .. bringt doch im Verzeichnis eins höher.
So musst du dich dann bis zu /Volumes durch hangeln und dort dann die 4TB.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
58.199
Ich glaube es ist besser disk3 komplett zu wählen und dann auf die Partition Auswahl zu gehen.
So erkennt der das ja falsch, bzw du wählst exfat als Dateisystem, was nicht richtig ist.

Falls du als Ziel wieder im Home landest, wähl .. um nach nach /Users zu kommen und dann noch mal .. , um in / zu sein, da sollte dann Volumes zu wählen sein und die 4TB.

https://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec_Schritt_f%C3%BCr_Schritt
 

louisbergmann

Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.11.2012
Beiträge
591
vielen Dank für eure Hilfe. letzter Versuch, dann muss ich das bezahlteil nehmen

jetzt bin ich also auf disk3 und hier zeigt er die partitionen:

Bildschirmfoto 2021-03-28 um 06.55.43.png


dann nehme ich hier die zweite?
 
Oben