Benutzerdefinierte Suche

Test Mac

  1. praios

    praios Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab aus verschiedenen Gründen genug von Windows, möchte das nur noch zum Zocken, für alles andere möcht ich ein anderes System.Würd gern mal einen Mac testen, aber kenn keinen der einen hatt.Hab bei EBay dieses Angebot entdeckt.Apple PowerPC PPC PowerMac G3 266MHz..
    hab einen amd2300+ mit 512 ddr ram und einer udma 133 hd.
    Nun hab ich gehört das das bei mac mit den MHZ werten ganz anders ist.
    Also meine Fragen:
    1)Reicht der o.g.Mac zum Ausprobieren oder hakt der nur und ist absolut lahm..Installiert ist MacOS 9.1
    2)Hab noch eine 10gb scsi uw2 plate mit controller und 512mb sdram, kann ich die im Mac verwenden?
    3)kann ich an diesen Mac einfach meinen samsung PC monitor anschliessen?
    Dankeschön
    Praios
     
    praios, 01.11.2005
  2. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Vergiß den rechner oben. Wenn Du Dich mit Mac OS beschäftigen möchtest, dann sicherlich mit Mac OS X und das läuft auf der Kiste gar nicht bis bescheiden.
    Geh' doch einfach mal zum nächsten Machändler in Deiner Nähe und guck Dir einen ausgiebig an und lass Dich beraten, da hast Du mehr von.
     
    Mr. D, 01.11.2005
  3. archie79muc@mac

    archie79muc@macMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    5
    In so einem Fall ist es einfach schade, daß Apple die Testdrive-Möglichkeit, die es ja zumindest für den Mac Mini gab - eingestellt hat. Da hättest Du Dir auch einen guten Eindruck machen können.

    Aber der Tipp mit dem Applehändler ist aus meiner Sicht das einzig sinnvolle. Gefällts Dir kannst auch gleich was aktuelles aussuchen bzw. Dich an den Preisen orientieren... und bist Du nicht überzeugt brauchst das Equipment nicht erst wieder loszuschlagen...
     
    archie79muc@mac, 01.11.2005
  4. orgonaut

    orgonautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    769
    Ich würde Dir auch davon abraten. Nicht weil der Rechner schlecht wäre, aber er ist einfach nicht mehr zu vergleichen mit den aktuellen Geräten. Alleine die Taktrate (auch wenn sie nicht das Wichtigste ist) Selbst der kleinste Mac mini hat 1200 MHz, das ist mehr als die 4fache Leistung. Dazu kommt dann noch die Grafikkarte usw. Der Wichtigste Unterschied ist aber Mac OS X, dass ist wesentlich moderner als Mac OS 9 und davor (auch wenn diese alten Systeme immer noch ihren Charm haben...)

    Wenn Du einen gebrauchten Mac kaufen willst, dann nicht unter 600 Mhz, 512 MB und natürlich mit Mac OS 10.3 (Panther) oder noch besser Mac OS 10.4 (Tiger). :)
     
    orgonaut, 01.11.2005
  5. Master Pod

    Master PodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    Und zu den Gebrauchtpreisen bekommst du auch einen Mac mini der deine Erwartungen mehr als Erfüllen wird.
    Sollte dieser für dich zu langsam sein und dir OS X gefallen, dann kannst du den mini ja wieder verkaufen und dir nen iMac zulegen.

    MP
     
    Master Pod, 01.11.2005
  6. sanamiguel

    sanamiguelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    OT: Praios - war/ist das nicht eine Gottheit aus Aventurien/DSA? :)
     
    sanamiguel, 01.11.2005
  7. praios

    praios Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    thx

    danke für die Antworten
    also gehts erst an
    http://cgi.ebay.de/G4-1GHZ-448MB-20...823489628QQcategoryZ19520QQrdZ1QQcmdZViewItem

    G4 1GHZ 448MB 20Gb Superdrive ZIP250 Modem
    also 540€ + mac os tiger für ca.300€ +monitor wenn der samsung nicht passt
    :(
    wusste ja das mac teuerer ist aber zum testen sooo teuer?
    da wär ja dieser billiger..
    http://cgi.ebay.de/MAC-Mini-1-25GHZ...ryZ99526QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

    Und den Aufrüsten fällt bei dem Gehäuse wohl eh aus...
    denke ich werd das wohl sein lassen mit dem Mac und erstmal viel viel Geld sparen...
    Schade
    Praios
    p.s:sanamiguel..it is
    P.s.2:Hab auch noch http://www12.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=356666
    entdeckt...
    ps.3:Wohn direkt neben einen Mac laden war aber noch nie drin weil mich die Preise im Schaufenster für den power mac g5 quad so erschreckt haben..
     
    praios, 01.11.2005
  8. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurstMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Wo genau wohnst Du? Vielleicht gibt es einen Mac Händler.
     
    mann-aus-wurst, 01.11.2005
  9. Master Pod

    Master PodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    2.772
    Zustimmungen:
    14
    Also bei den neuen Macs passt jeder Monitor!

    Und zum Thema eBay:
    leg lieber 20€ mehr drauf und kauf bei Apple, dann hasst du nämlich auch Garantie auf dem Gerät. Ausserdem steht bei der eBay Auktion nicht wie viel RAM und welches OS der hat, bei Apple bekommst du direkt 512MB und Tiger!

    Noch eine Frage:
    Sind deine Maus und deine Tastatur mit einem USB Anschluss versehen?


    MP
     
    Master Pod, 01.11.2005
  10. praios

    praios Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    wohn in Münster/westfalen
    Maus und Tasten haben PS2 Anschluss...
    MFG
     
    praios, 01.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Test Mac
  1. LuiseSteck
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    59
  2. janesey
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    540
    rpoussin
    25.07.2012
  3. T0b3
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.634
  4. lalelitiffany
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    653
    orgonaut
    30.11.2008
  5. Largo303
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    817
    lundehundt
    24.09.2007