terminal

  1. maci messer

    maci messer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    hallo bin neu auf dem Gebiet aber meine Frage ist ob man die Befehle die man unter Linux beim C Programmieren benutzt genau so auf den Mac also im Terminal verwenden kann? Dabei hat Linux unter Gnome Oberfläche einen Editor der gedit heißt, wei heißt ein solcher Editor auf dem Mac?
     
    maci messer, 26.03.2007
  2. Martns

    Martns

    der terminal ist ja kein editor! benutze mal die suchfunktion und such nach texteditoren!

    EDIT: TextEdit ist bei os x dabei, der ist aber nicht besonders....
     
    Martns, 26.03.2007
  3. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    "vi" geht immer.
    Der treibt normale Anwender zwar rat-fatz in den Wahnsinn, aber er geht - unter Linux, Unix, Mac.
     
    falkgottschalk, 26.03.2007
  4. maci messer

    maci messer Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    ist schon klar das das terminal kein editor ist...wollte nur wissen wie der editor unter dem mac heißt?
     
    maci messer, 26.03.2007
  5. Badener

    Badener

    vi und pico kann man aus dem Terminal standardmässig abrufen - für alle gängigen Editoren gibt es aber Kommandozeilentools, die man installieren kann, so kann man z.B. Subethaedit mit "see" oder BBEdit mit "bbedit" oder TextMate mit "mate" usw. aufrufen....
     
    Badener, 27.03.2007
Die Seite wird geladen...